• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

Dekorelemente & Deckenplatten



{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
weitere  
weniger  
{{ group.name }}

-

+ mehr Filter
- Filter verbergen


{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}

 Artikel
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Dekorelemente & Deckenplatten aus Styropor

Ob rustikal oder elegant: Wie ein Raum wirkt, hängt nicht zuletzt von der Gestaltung der Raumbegrenzungen ab. Doch während Boden und Wand in der Regel große Aufmerksamkeit genießen, gerät die Decke oft ins Hintertreffen. Dabei lässt sich auch hier in kurzer Zeit optisch Erstaunliches erreichen – mithilfe von Dekorelementen & Deckenplatten.

Aus leichtem Styropor gefertigt, sind sie schnell montiert und verleihen dem Raum eine neue Ausstrahlung. Wie diese ausfällt, ist alleine eine Frage des Geschmacks: Steht Ihnen der Sinn nach einem rustikalen Flair oder darf es eine elegant gestaltete Decke sein? Wie Ihre Vorstellungen auch aussehen: Die erforderlichen Dekorelemente können Sie zu Tiefpreisen beim Möbeldiscounter POCO online kaufen.

Styropor-Deckenplatten mit dekorativen Strukturen

Mit Deckenplatten schlagen Sie in puncto Optik zwei Fliegen mit einer Klappe: Zum einen verleihen Sie Ihrer Zimmerdecke ein neues Antlitz. Gleichzeitig profitieren Sie davon, dass die Platten Unebenheiten, Risse oder Schäden an der Decke kaschieren. Diese Deckenplatten finden Sie bei POCO in verschiedenen Ausführungen:

  • Für Freunde eines eher rustikalen Designs finden Sie bei uns Deckenplatten, deren Oberflächen an einen handwerklichen Rauputz erinnern. Hier gibt es deutliche Unterschiede bei den Strukturen, die von fein bis grob reichen.
1586946427.656--imageFile.jpg
1586946439.0746--imageFile.jpg
1586946450.162--imageFile.jpg
  • Deckenplatten sind sowohl mit als auch ohne sichtbare Ränder lieferbar. Bei Ersteren haben Sie einen fließenden Übergang zwischen den einzelnen Platten. Letztere erzeugen den Effekt einer Kassettendecke.
  • Eine edle, gemütliche Ausstrahlung besitzen Modelle, die Holzpaneele nachbilden. Dabei ist sogar eine feine Holzstruktur erkennbar. Nach der Behandlung mit einer Farbe ohne Lösungsmittel erwecken die Dekorelemente den Eindruck einer lackierten Holzdecke.
1586946540.9266--imageFile.jpg

Holzdekor

1586946566.0563--imageFile.jpg

Steindekor

Dämpfung von Lärm und Hall als angenehmer Nebeneffekt

Einen interessanten Aspekt der Deckenplatten haben wir noch nicht erwähnt: Weil deren Oberfläche deutlich weicher als ein schallharter Putz ist, dämpfen sie in einem gewissen Rahmen unerwünschten Hall im Raum. Dank dieses Effekts lässt sich beispielsweise der Klangeindruck einer Heimkino-Anlage verbessern.

Rosetten im klassischen Stil für die Zimmerdecke

Träumen Sie vom Ambiente einer eleganten, denkmalgeschützten Altbauwohnung? Was die Wohnungen so besonders macht, sind nicht zuletzt die dekorativen Stuckteile wie Zierprofile und Rosetten. Grundsätzlich lässt sich Stuck auch in einer Neubauwohnung anbringen – wenn nur nicht der vergleichsweise hohe Preis wäre. Deutlich günstiger sind Rosetten aus Styropor als Dekorelemente. Den Unterschied erkennen Sie nur bei genauem Hinsehen. Wenn Sie den Kunststoff mit einer Farbe ohne Lösungsmittel überstreichen, lässt er sich von echtem Stuck kaum mehr unterscheiden. Das Streichen ist grundsätzlich auch sinnvoll, wenn die Rosette sowie die Zimmerdecke weiß bleiben sollen: Somit stellen Sie sicher, dass alles in einem einheitlichen Ton erscheint.

1586946882.164--imageFile.jpg
1586946892.416--imageFile.jpg
1586946904.8838--imageFile.jpg

Eine tolle Kombination: Rosette plus Pendelleuchte

Eine Deckenrosette funktioniert ebenfalls prima als dekorativer Rahmen für eine Pendelleuchte. Vor allem Kronleuchter – gerne in einer modernen Variante – kommen so optimal zur Geltung. Ebenso überzeugt der gewollte Stilmix: Verwenden Sie zum Beispiel eine trendige Leuchte in Kugelform mit einer Rosette im klassischen Stil.

Am besten für die Kombination mit einer Hängeleuchte eignen sich Rosetten, die eine freie Fläche in der Mitte haben. Dann gerät die notwendige Bohrung für das Stromkabel und das Halteseil nicht in Konflikt mit dem Dekor. Im Folgenden finden Sie nützliche Tipps zur Bearbeitung von Dekorelementen aus Styropor.

1586947057.1401--imageFile.jpg

Dekorelemente aus Styropor für attraktive Wände

Wie wäre es mit einer urigen Steinwand hinter dem Sofa? Mit Dekorelementen für die Wände lässt sich der Wunsch im Handumdrehen umsetzen. Die Montage ist genauso einfach wie bei den Deckenplatten. Und auch die Wandelemente lassen sich mühelos in der gewünschten Farbe streichen.

Eine weitere Möglichkeit, Räume zu verschönern, stellen Stuckkonsolen dar. Traditionell treten sie in Paaren auf und dienen dazu, Fenster oder Durchgänge wirkungsvoll in Szene zu setzen.

Wie kann ich Styropor bearbeiten und befestigen?

Styropor lässt sich unkompliziert bearbeiten, weist aber bestimmte Eigenheiten auf. Hier erhalten Sie nützliche Tipps für den Umgang mit dem Material:

  • Um den geschäumten Kunststoff zu schneiden, greifen Sie am besten zu speziellen Styroporsägen. Sie besitzen entweder eine feine Verzahnung oder arbeiten mit einem heißen Draht. Beides verhindert, dass das leichte Material bröselt. Die glattesten Kanten entstehen beim Einsatz von Hitze.
  • Sie benötigen eine mittige Öffnung in der Deckenrosette? Auch hier ist Wärme das Mittel der Wahl, um ein Bröckeln zu verhindern. Es ist sicherer, zu einem Metallrohr mit dem passenden Durchmesser zu greifen, als einen normalen Bohrer zu erhitzen. Mit dem Rohr stanzen Sie das gewünschte Loch sorgfältig aus.
  • Kleben lässt sich Styropor mit einem geeigneten Styroporkleber ohne Lösungsmittel – dieses würde den Kunststoff auflösen. Achten Sie auf die richtige Position, bevor Sie die Teile andrücken. Nachträgliche Korrekturen sind schwierig, da die Haftung des Klebers meist höher ist als die Stabilität des leichten Materials.
  • Auch beim Streichen gilt, dass Sie Farben ohne Lösungsmittel einsetzen sollten. Bei Deckenplatten mit einer groben Struktur empfiehlt es sich, Malerrollen für Rauputz zu verwenden. Diese sind langflorig, sodass die Farbe jeden Winkel der Oberfläche erreicht.

Sie haben bereits spannende Ideen und möchten Ihre neuen Dekorelemente & Deckenplatten bequem online kaufen? Sehen Sie sich jetzt im POCO Onlineshop um und entdecken Sie unsere vielfältige und preiswerte Auswahl!

1586947183.0755--imageFile.jpg
Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.