• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

Renovierflies



{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
weitere  
weniger  
{{ group.name }}

-

+ mehr Filter
- Filter verbergen


{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}

 Artikel
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Renoviervlies: zum kleinen Preis bei POCO

Sie planen eine Wandgestaltung mit Farben oder Tapeten und fragen sich, ob der Einsatz von Renoviervlies sinnvoll ist? Als Ihr Möbeldiscounter halten wir vielfältige Tipps zu unterschiedlichen Einrichtungsthemen für Sie bereit. Nachfolgend lesen Sie, wann sich die Verwendung von Malervlies lohnt, wie Sie es verarbeiten und was Sie dabei beachten müssen. Eine umfangreiche Auswahl an Vliestapeten entdecken Sie im POCO Onlineshop.

Was versteht man unter Renoviervlies?

Bei Renovier- oder Malervlies handelt es sich um eine Untertapete, die aus Zellulose und textilen Fasern wie Filz oder Schafwolle besteht. Sie kommt bei der Sanierung wie bei der Vorbereitung von Untergründen zum Einsatz und eignet sich für vorbereitete Wände sowie Gipskartonplatten.

Welche Eigenschaften hat Renoviervlies?

1582273686.3909--imageFile.jpg

Malervlies fördert durch seine diffusionsoffene Oberfläche ein gesundes Raumklima. Darunter versteht man eine gute Durchlässigkeit von Wasserdampf, was wiederum die Bildung von giftigem Schimmel erschwert. Das atmungsaktive Renoviervlies von POCO ist PVC-frei und trägt maßgeblich zur Wohngesundheit bei.

Zusätzlich profitieren Sie von folgenden Vorzügen:

  • Renoviervlies besteht aus einem umweltfreundlichen, feuchtigkeitsregulierenden Material.
  • Es ist rissüberbrückend und zugleich hochgradig strapazierfähig, reiß- und abriebfest.
  • Es lässt sich vergleichsweise leichter als andere Tapeten verarbeiten.
  • Sein dimensionsstabiles Material behält nass wie trocken in Länge und Breite seine Form.
  • Malervlies ist glasfaserfrei und schwer entflammbar.
  • Da es farbtragend ist, bildet es einen idealen Untergrund für fantasievolle Wandgestaltungen.
  • Sie können das Vlies mehrmals mit Wandfarben überstreichen.
  • Sie haben die Möglichkeit, es später einfach in ganzen Bahnen abzuziehen.

Reparaturvlies erfordert keine Einweichzeit. Sie verarbeiten es mit der Wandklebetechnik, indem Sie die Wand mit einem Klebemittel mit mittlerem Festkörpergehalt bestreichen.

Wofür verwendet man Malervlies?

Die Anwendungsbereiche von Renoviervlies sind breit gefächert. Sie können es einsetzen, um

  • bei Wänden in Neubauten feine Haarrisse im Putz zu überbrücken,
  • Unebenheiten in Wänden von Altbauten auszugleichen,
  • die Optik glatt verputzter Wände zu erzielen,
  • eine optimale Unterlage für Streich- oder Tapezierarbeiten zu schaffen,
  • das Raumklima zu verbessern.

Gut zu wissen: Mit Malervlies können Sie auch Decken tapezieren. Es lässt sich ausgezeichnet anstelle von Tapeten verwenden, sofern der Untergrund eben, einfarbig und heller als das Vlies ist. Der Grund liegt darin, dass Renoviervlies dünner und durchscheinender ist als eine herkömmliche Tapete.

Wie verarbeitet man Renoviervlies?

Bei der Verarbeitung von Reparaturvlies kommt es auf Folgendes an:

  • Sie benötigen einen möglichst glatten, ebenen Untergrund. Er sollte frei von Belägen, trocken und staubfrei frei sein. Falls erforderlich, müssen Sie die Wand nach dem Entfernen alter Tapeten oder Farbschichten ein- oder mehrmals verspachteln und anschließend schleifen.
  • Sandige oder kreidige Oberflächen erkennen Sie beim Darüberstreichen mit der flachen Hand, indem auf der Innenfläche ein staubiger Film verbleibt. In diesem Fall behandeln Sie die Wand mit Tiefengrund vor, um den Schleifstaub zu binden und die Oberfläche zu festigen.
  • Achten Sie darauf, Vlies-Tapetenkleister zu verwenden. Erforderliche Tapezierwerkzeuge wie ein Cuttermesser, eine Tapetenbürste, einen Kleister- und einen Nahtroller sollten Sie zur Hand haben.
  • Das zugeschnittene Malervlies sollte 15 Zentimeter länger als die erforderliche Bahnenlänge sein. Es muss Stoß auf Stoß auf der eingekleisterten Wand verklebt werden. Dafür tragen Sie den Kleber jeweils für eine Bahn vorbereitend auf. Falls Lufteinschlüsse auftreten, bürsten Sie diese zur Mitte hin mit der Tapetenbürste aus. Die Stoßkanten fixieren Sie mithilfe des Nahtrollers.
  • Der Raum muss sorgfältig durchlüftet werden, um die Feuchtigkeit nach draußen abzuleiten. Die Trockenzeit kann je nach Lufttemperatur zwei bis drei Tage dauern.
  • Erst nachdem das Vlies vollständig trocken ist, können Sie mit dem Streichen beginnen oder die vorgesehenen Tapeten anbringen.

Welche Art von Renoviervlies benötige ich?

Wenn Sie hochwertiges, preiswertes Malervlies suchen, sind Sie bei POCO genau richtig. Denn wir führen Vliestapeten in Markenqualität zu erschwinglichen Preisen. Die einzelnen Ausführungen unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Breiten, Längen und Oberflächenstrukturen. Die Farbgestaltung ist einheitlich weiß. Sie entdecken folgende Varianten:

  • mit Breiten von 53 und 75 mm,
  • mit Längen von 1.000 und 2.000 mm,
  • mit glatten, fein strukturierten, nieder- und hochflorigen Oberflächen.

Anhand der einzelnen Produktbezeichnungen sehen Sie, welches Reparaturvlies sich für Ihre Zwecke eignet. Für die Sanierung von Altbauwänden bietet sich die Ausführung „Reno“ als hochflorige Untertapete an. Wünschen Sie sich etwas Struktur, könnte Ihnen die Variante „Sisal“ gefallen. Wollen Sie eine weitere Wand mit Farben gestalten? Durch die Pigmente im Vlies „Style“ kommen sie besonders gut zur Geltung und auf dem Vlies „Brilliant“ entfalten sie brillanten Glanz.

Soll Ihre Wand wie glatt verputzt wirken, verspricht das Vlies „Plano“ genau diese Wirkung. Bevorzugen Sie eine extrem glatte Oberfläche, bei der sich die Fasern auch nach der Beschichtung nicht aufstellen, ist „Flat“ Ihre erste Wahl. Mit dem fein strukturierten Vlies „Feinputz“ entdecken Sie eine echte Alternative zum Feinputz. Es fühlt sich wie handgeschöpftes Papier an und verströmt dessen Eleganz.
Ihre Unklarheiten sind beseitigt und Sie wissen nun, dass Malervlies die ideale Lösung für Ihre Wände ist und zudem ein optimales Raumklima fördert? Dann schauen Sie online bei Ihrem Einrichtungsdiscounter POCO vorbei, um das passende Renoviervlies auszuwählen. Denken Sie auch an das erforderliche Zubehör und bestellen Sie den Tapetenkleister am besten gleich mit!

1582274002.4485--imageFile.jpg
Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.