• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

Wanduhren



{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
weitere  
weniger  
{{ group.name }}

-

+ mehr Filter
- Filter verbergen


{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}

 Artikel
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Eine schicke Wanduhr als funktionales Deko-Objekt

Wanduhren sind im Zeitalter von Smartphones, Tablets und Co nach wie vor gefragt. Denn sie geben nicht nur die aktuelle Zeit an, sondern dienen darüber hinaus als geschmackvoller Wandschmuck. Damit setzen Sie farbenfrohe Akzente oder unterstreichen einen puristischen Einrichtungsstil. Und das Schöne ist: Sie müssen sich nicht für eine Wanduhr entscheiden. Wählen Sie einfach mehrere Artikel aus und verteilen Sie sie in Ihrer Wohnung – eine Uhr kommt ins Wohnzimmer, die andere hängen Sie in der Diele auf und eine dritte macht sich gut in der Küche.
Lassen Sie sich gleich von den unterschiedlichen Formen und Farben der Wanduhren im POCO Onlineshop inspirieren und entdecken Sie die zahlreichen Ausführungen.

Analoge und digitale Wanduhren

1594208268.1458--imageFile.jpg

Der Klassiker unter den Wanduhren ist die analoge Uhr. Sie besteht aus einem Ziffernblatt, welches häufig arabische oder römische Zahlen aufweist. Analoge Wanduhren sind in besonders großer Auswahl erhältlich und zeichnen sich durch eine Vielzahl an modernen, klassischen oder nostalgischen Designs aus. In den meisten Fällen handelt es sich um Quarzuhren, bei denen der Wartungsaufwand sehr gering ist. Es ist lediglich hin und wieder ein Batteriewechsel fällig und Sie stellen die Modelle zweimal jährlich auf Winter- bzw. Sommerzeit um.

Demgegenüber stehen Wanduhren, die digital funktionieren. Sie sind für gewöhnlich als Funkwetterstationen erhältlich und zeigen neben der Uhrzeit das Datum sowie Innen- und Außentemperaturen an. Digitale Wanduhren aktualisieren sich regelmäßig per Funk, wodurch die Zeitanzeige sehr präzise ist. Das Display einer Funkwanduhr ist im Allgemeinen beleuchtet, wodurch Sie die Uhrzeit auch bei Dunkelheit mühelos ablesen können. Das macht die digitalen Varianten ideal fürs Schlafzimmer.

Welche Designs sind bei Wanduhren gefragt?

Den Großteil unserer Wanduhren bieten wir Ihnen in rundem Format. Einige Modelle, vor allem Wetterstationen, sind rechteckig oder quadratisch. Wünschen Sie sich eine analoge Uhr, haben Sie die Wahl zwischen Ausführungen mit und ohne Rahmen. Die Gestaltung der Wanduhren reicht von schlicht bis auffällig. So finden Sie passend zu Ihrem Wohnstil und Geschmack eine geeignete Uhr:

  • Zu einem modernen, minimalistischen Einrichtungsstil passt eine Wanduhr in Schwarz-Weiß.
  • Vintage-Flair versprühen Uhren mit einer runden MDF-Holzplatte in abgenutzter Optik.
  • Für die Küche oder das Esszimmer empfehlen sich Wanduhren mit Kaffee- oder Cupcake-Motiven.
  • Sehr edel wirken Wanduhren aus Metall, die in ihrer Gestaltung eher an eine Sonne als an eine Uhr erinnern.

Tipp: Wenn Sie möchten, dass Ihre Uhr an der Wand ansprechend zur Geltung kommt, spielen Sie mit farblichen Kontrasten. Auf einer hellen Wand sehen dunkle Uhren toll aus, umgekehrt setzen Sie eine helle Wanduhr auf einer dunklen Tapete wirkungsvoll in Szene.

Wie finde ich den richtigen Platz für meine Wanduhr?

Ob im Wohn- oder Schlafzimmer, in der Diele oder der Küche: Wenn Sie einen Platz für Ihre Wanduhr auswählen, sollten Sie darauf achten, dass Sie die Uhrzeit von möglichst vielen Positionen im Raum aus ablesen können. Ein Bereich zwischen zwei tiefen Schränken oder Regalen ist demnach weniger empfehlenswert. Hängen Sie Ihre Wanduhr am besten etwas oberhalb Ihrer Augenhöhe auf. Orientieren Sie sich für ein stimmiges Gesamtbild im Raum an anderen Wandmöbeln oder -dekorationen.
Wenn Sie nicht viel freie Wandfläche zur Verfügung haben, nutzen Sie den Platz über einer Zimmertür für Ihre Wanduhr.
Tipp: Um die Uhrzeit stets gut erkennen zu können, sollten Sie die Uhr so aufhängen, dass das Licht nicht direkt auf das Ziffernblatt fällt. Vermeiden Sie deshalb eine Anbringung direkt gegenüber einem Fenster.

1594208535.9059--imageFile.jpg

Haben Sie sich einen Ort ausgesucht, steigen Sie gegebenenfalls auf eine Trittleiter und markieren Sie die Stelle für den Haken mit einem Bleistift. Schlagen Sie dann mit dem Hammer einen Nagel in die Wand und hängen Sie Ihre Wanduhr daran auf.
Etwas aufwendiger, dafür aber zuverlässiger und vor allem bei großen, schweren Wanduhren gut geeignet, ist die Montage mithilfe von Dübeln. Bohren Sie dazu ein Loch in die Wand, saugen Sie das Bohrloch ab und stecken Sie den Dübel hinein. Dann drehen Sie die Schraube so in den Dübel, dass diese fest sitzt. Nun können Sie Ihre Wanduhr daran befestigen.

Ihre neue Wanduhr zum kleinen Preis bei POCO kaufen

In unserem Onlineshop finden Sie bestimmt eine Wanduhr in Ihrem bevorzugten Design. Entdecken Sie analoge und digitale Uhren und wählen Sie unter anderem zwischen runden und eckigen Varianten. Zur Auswahl stehen des Weiteren Wanduhren mit prägnanten und dezenten Zeigern, mit hellem oder dunklem Ziffernblatt.
Entscheiden Sie sich für ein klassisches Modell in schlichter Optik, das zu einer minimalistischen Einrichtung passt, oder bringen Sie mit einer Vintage-Wanduhr antikes Flair in Ihre Wohnung. Profitieren Sie von attraktiven Farben und originellen Motiven und stöbern Sie in Ruhe durch unsere vielfältigen Angebote. Suchen Sie sich Ihre neue Wanduhr aus und bestellen Sie sie mit ein paar Klicks bei POCO. Freuen Sie sich über eine schnelle und bequeme Lieferung bis zur Haustür!

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.