• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung
Ihre Abholfiliale:

Servierbesteck



{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
weitere  
weniger  
{{ group.name }}

-

+ mehr Filter
- Filter verbergen


{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}

 Artikel
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Ein Servierbesteck für alle Mahlzeiten

Wenn Sie sich sonntags mit der Familie zum Mittagessen versammeln, stellen Sie die Speisen mit großen Löffeln in den Schüsseln und einer Fleischgabel für den Braten auf den Tisch. Laden Sie zur Grillparty ein, nehmen sich Ihre Gäste den Kartoffel- und Nudelsalat mit speziellen Löffeln und Gabeln aus den Schüsseln. Das sogenannte Servierbesteck gehört zu jedem gedeckten Tisch dazu. Bei Ihrem Einrichtungsdiscounter POCO können Sie Einzelteile und praktische Sets bestellen. Letztere eignen sich auch gut zum Verschenken, zum Beispiel wenn Ihr erwachsenes Kind den ersten eigenen Haushalt gründet.

Was gehört zu einem Servierbesteck?

Ein umfassendes Servierbesteck enthält verschiedene Besteckeinzelteile, die zum Servieren verschiedener Speisen erforderlich sind. Es ist hygienischer, wenn alle Personen, die am Esstisch sitzen, die Speisen mit dem Servierbesteck auf den eigenen Teller legen, als mit der eigenen (oft schon benutzten) Gabel in die Schüssel zu langen. Dazu fällt das speziell zum Servieren gestaltete Besteck meist größer aus, damit Sie mehrere Kartoffeln oder Gemüsestücke gleichzeitig auf den Teller befördern können. Die wichtigsten Bestandteile im Überblick:

  • Fleischgabeln mit zwei langen spitzen Zinken nutzen Sie zum Aufheben der Fleischstücke von der Servierplatte.
  • Große Gemüselöffel eignen sich, um Gemüse, Kartoffeln und andere Beilagen aus den Schüsseln auf den Teller zu transportieren.
  • Als Salatbesteck wird eine Kombination aus Löffel und Gabel bezeichnet, mit der Salat in separate Salatschalen gelegt wird.
  • Die Soße wird mit einem besonders tiefen Servierlöffel aus der Schüssel oder dem Soßenboot geschöpft und über das Essen gegossen.
  • Zu Suppen und Eintöpfen gehört eine große Schöpfkelle, mit der die Flüssigkeit in tiefe Teller gegeben wird.
  • Bei der nachmittäglichen Kaffeetafel darf der Tortenheber nicht fehlen, mit dem Sie einzelne Kuchenstücke an Ihre Gäste verteilen.

Wenn Sie einen besonders großen Braten oder eine komplette Gans oder einen Truthahn auftischen, sollten Sie ein komplettes Tranchierbesteck bereithalten. Neben der Fleischgabel (die auch Tranchiergabel genannt wird) benötigen Sie ein scharfes Tranchiermesser. Das Fleisch wird dann erst am Esstisch geschnitten und frisch auf die Teller gelegt.

1612514464.3111--imageFile.jpg
1612514523.6131--imageFile.jpg

Gibt es noch weiteres Servierbesteck?

Das hierzulande erhältliche Servierbesteck ist stark auf die traditionelle deutsche Küche mit Fleisch und Gemüsebeilagen ausgerichtet. Je mehr internationale Gerichte in deutschen Haushalten auf den Tisch kommen, umso mehr ändern sich die Ansprüche ans Servierbesteck. Je nach Vorlieben sollten diese Utensilien bei Ihrem Besteck nicht fehlen:

  • Die Spaghettizange ist eine besonders geformte Zange mit Zacken an den Greifbacken. Mit ihr heben Sie lange Nudeln wie Spaghetti, Fettuccine und Tagliatelle aus der Schüssel auf die Teller.
  • Ganz ähnlich funktioniert der Spaghettiheber, der auch als Pastalöffel bekannt ist. Auch er besitzt Zacken, mit denen Sie Nudeln leichter aus der Schüssel heben. Anders als bei der Zange werden diese durch den Löffel nicht zerdrückt.
  • Der Pizzaschneider oder Pizzaroller ist ein scharfes Rad, das an einem Kunststoff- oder Holzgriff befestigt ist. Wenn Sie eine oder mehrere große Pizzen für die Familie oder Freunde gebacken haben, können Sie diese mit dem Pizzaschneider in Achtel oder Rechtecke schneiden, die jeder dann mit der Hand verzehrt.
  • Kleinere Snacks wie Oliven oder Silberzwiebeln möchten Sie nicht mit den Fingern oder einer Gabel aus dem Glas fischen. Nehmen Sie lieber einen speziellen Löffel, mit dem Sie diese Speisen in kleine Servierschüsseln umfüllen.
  • Servieren Sie neben klassischen Torten auch in kleine Stücke geschnittene Kuchen wie Brownies oder einzelne Gebäckstücke wie Cupcakes oder Macarons, legen Sie eine spezielle Kuchenzange dazu. Mit dieser lässt sich Gebäck besonders einfach greifen und auf die Teller legen.
  • Bei einem fein gedeckten Frühstückstisch sollte nicht jeder mit dem eigenen Messer (an dem oft schon Brotkrümel und Butterreste kleben) in die Gläser langen. Stecken Sie kleine Marmeladenlöffel in die Marmeladengläser und benutzen Sie für Honig einen speziellen Honiglöffel aus Holz. Mit diesen Servierhilfen wird der gewünschte Aufstrich direkt aufs Brot transportiert.
1612514853.7612--imageFile.jpg

Was sollte ich beachten, wenn ich Servierbesteck kaufe?

Für einen fein gedeckten Tisch ist es empfehlenswert, wenn das Servierbesteck und das reguläre Essbesteck einheitlich aussehen. Ein gutes Besteckset umfasst in der Regel alles, was Sie benötigen: Suppen- und Dessertlöffel, Messer und Gabel, kleinere Kuchengabeln und das Servierbesteck. Besitzen Sie bereits Besteck, achten Sie darauf, dass Neuzugänge optisch dazu passen und zum Beispiel ebenfalls aus hochglänzendem Edelstahl gefertigt sind.

Es ist außerdem sinnvoll, wenn Sie verschiedene Varianten zum Servieren bereithalten. Zur sommerlichen Grillparty auf der Terrasse passt ein schlichtes Salatbesteck aus Holz oder aus buntem Kunststoff einfach besser als das formale Salatbesteck aus Edelstahl für die winterliche Festtafel. Da ist es auch nicht schlimm, wenn einmal eine Kunststoffgabel beim Picknick verloren geht.

Beim Tranchierbesteck ist ein rutschfester Griff nützlich, denn Sie werden beim direkten Kontakt mit dem gebratenen Fleisch schnell fettige Finger bekommen. Diese sollten dann nicht abrutschen, damit Sie sich nicht am scharfen Tranchiermesser schneiden.

Servierbesteck online kaufen bei POCO

Vom schlichten Salatbesteck aus Kunststoff bis zum umfangreichen Besteckset finden Sie bei Ihrem Einrichtungsdiscounter POCO eine große Auswahl an Besteck zu günstigen Preisen. Runden Sie Ihre Kaffeetafel, den zum festlichen Menü gedeckten Esszimmertisch oder das zur sommerlichen Grillparty hergerichtete Büfett auf der Terrasse mit dem passenden Servierbesteck ab.

Schauen Sie sich gleich online um und wählen Sie die Accessoires aus, die Ihnen in Ihrer Küche noch fehlen!

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite