• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-




POCO Einrichtungsmärkte
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-



Mikrowellen

{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{ record.Produktname }} bei poco.de
{{ #record.Direktlieferung }} nur online {{ /record.Direktlieferung }}

{{ record.Produktname }}

{{ #record.hasRating }} {{{ record.rating }}}  ({{ record.AnzahlProduktbewertungen }}) {{ /record.hasRating }}
{{ #record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ #record.StreichpreisIllustrationUVP }} UVP {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationUVP }} {{ #record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ record.OriginalPricePercentSavedText }}
{{ /record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ #record.StreichpreisIllustrationWOW }} Preisauszeichnung WOW-Preis
{{ /record.StreichpreisIllustrationWOW }} {{ #record.Preisprefix }} {{ record.Preisprefix }}  {{ /record.Preisprefix }} {{ record.Preis }} €

{{ #record.Grundmengenpreis }} {{ record.Grundmengeneinheit }} = {{ record.Grundmengenpreis }} € {{ /record.Grundmengenpreis }}
{{ #record.Energieeffizienzklasse }} {{{ text }}} {{ /record.Energieeffizienzklasse }} {{ #record.anyAvailability }}
{{ #record.kaufbar }} {{ /record.kaufbar }} {{ #record.inMarket }}   {{ /record.inMarket }} {{ #record.reserveable }} {{ /record.reserveable }}
{{ /record.anyAvailability }}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Mikrowelle - das Multitalent in Ihrer Küche

Schnell das Essen von gestern aufgewärmt, die Milch warm gemacht oder das Wärmekissen erhitzt: Mit der Mikrowelle ist in kürzester Zeit so einiges möglich. Als Allrounder in der Küche begeistert das kompakte Gerät Singles und Paare, Familien und Senioren gleichermaßen. Alles, was Sie für eine energiesparende Zubereitung in der Mikrowelle tun müssen, ist die Garzeit sowie gegebenenfalls das Programm und die Leistung einzustellen. Den Rest erledigt die Mikrowelle von selbst. Die Zeit nutzen Sie dann, um zum Beispiel den Tisch zu decken, den Geschirrspüler auszuräumen oder Wasser aufzusetzen. Bei POCO entdecken Sie Mikrowellen von verschiedenen Marken zu günstigen Preisen. Werfen Sie gleich mal online einen Blick ins Sortiment.

Was kann die Mikrowelle?

Selbst die Standardmodelle unter den Mikrowellen erweisen sich als absolute Multitalente, wenn es um die Zubereitung diverser Speisen geht. Wenn Sie beispielsweise alleine wohnen und keine Lust bzw. Zeit zum Kochen haben, bereiten Sie mithilfe der Mikrowelle einfach ein leckeres Fertiggericht zu – sei es ein Auflauf oder Gratin, eine Backkartoffel oder Rinderroulade. Ist noch Essen vom Vortag übrig, erwärmen Sie es ebenfalls energiesparend und schnell in der Mikrowelle. Darüber hinaus können Sie das praktische Elektrogerät nutzen, um Milch oder Kakao zu erwärmen oder abgekühlten Tee wieder auf Temperatur zu bringen.

Neben der Zubereitung von zahlreichen Mahlzeiten eignet sich die Mikrowelle sehr gut zum Erwärmen von Wärme- bzw. Körnerkissen. Diese sind eine wahre Wohltat bei Kälte, Bauch- oder Rückenschmerzen, und in der Mikrowelle in kürzester Zeit erwärmt.

Wie funktioniert eine Mikrowelle?

Die Mikrowelle erwärmt Speisen mithilfe elektromagnetischer Wellen. Hierzu wird in einer Vakuum-Röhre elektromagnetische Energie in elektromagnetische Wellen (= Mikrowellen) umgewandelt. Diese Mikrowellen werden in den Garraum geleitet, der durch Metall abgeschirmt ist. Auf diese Weise können die Wellen nicht nach außen dringen. Die Mikrowellen wirken nun auf die in den Speisen befindlichen Wassermoleküle und bringen sie zum Rotieren. Dadurch erhöht sich die Energie und Temperatur des Wassers und die Lebensmittel werden warm.

Welche Mikrowelle passt zu mir?

Beim Kauf einer Mikrowelle sind mehrere Faktoren ausschlaggebend für die Entscheidung. Das sind in erster Linie die Größe und die Leistung des Gerätes. Darüber hinaus ist es sinnvoll, sich die Funktionen der Mikrowelle näher anzuschauen. Wer beispielsweise Pizzen in dem Gerät backen möchte, sollte darauf achten, dass die Mikrowelle über einen integrierten Grill verfügt.

Welche Größe ist die richtige?

Entscheidend bei der Größe ist das Innenvolumen der Mikrowelle, angegeben in Litern. In unserem Onlineshop finden Sie vorrangig Geräte, die circa 20 bis 25 Liter umfassen. Das ist für den normalen Gebrauch und für sämtliche Speisen und Geschirr mehr als ausreichend.

Die Maße der Geräte variieren von Modell zu Modell. Die Breite liegt für gewöhnlich bei 45 bis 50 cm, die Höhe bei 25 bis 35 cm. Die Tiefe beträgt bei kleineren Mikrowellen um die 25 cm, große Modelle kommen schon mal auf 40 cm.

Wie viel Watt sollte die Mikrowelle haben?

Die Leistung der Mikrowelle ist in Watt angegeben. Bei POCO bieten wir Ihnen die meisten Geräte mit einer maximalen Leistung von 700 bis 800 Watt an. Damit bringen Sie Ihre Mahlzeiten schnell und schonend auf die gewünschte Temperatur.

Unsere Mikrowellen verfügen über mehrere Leistungsstufen. Die niedrigste Stufe empfiehlt sich etwa zum Warmhalten von Speisen oder zum Auftauen sehr empfindlicher Lebensmittel. Mittlere Stufen eignen sich gut zum Schmelzen von Butter oder Kuchenglasur sowie zum Erwärmen empfindlicher Speisen oder zum schonenden Garen von Fleisch. Die maximale Wattleistung kommt beim Garen von Gemüse, Beilagen und Fleisch zum Einsatz.

Welche Funktionen sind nützlich?

In ihrer Basisausführung eignet sich die Mikrowelle zum Auftauen und Erwärmen von diversen Lebensmitteln. Vor allem neue, moderne Geräte sind darüber hinaus mit verschiedenen Funktionen ausgestattet. Besonders großer Beliebtheit erfreut sich die Grillfunktion. Sie bringt das praktische Elektrogerät auf ein neues Level. Denn damit bereiten Sie knusprige Pizzen und krosse Brötchen auf Knopfdruck zu. Sobald Sie die Grillfunktion aktivieren, arbeitet das Gerät statt mit der Mikrowellentechnik mit Strahlungswärme. Diese entsteht durch den elektrischen Grillstab, der sich für gewöhnlich an der Decke des Innenraums befindet.

1576508716.1655--imageFile.jpg

Mikrowelle mit Grillfunktion

Tipp: Achten Sie darauf, dass die Grillstäbe verdeckt sind, so lässt sich die Mikrowelle leichter reinigen.

Seltener vertreten sind Mikrowellen mit Heißluft. Hierbei zirkuliert heiße Luft im Garraum, sodass eine gleichmäßige Garung und Bräunung erzielt werden. Für gewöhnlich steht dabei etwas weniger Leistung zur Verfügung als beim Backofen, der Großteil der Mikrowellen schafft bis zu 200 Grad.

Neben mehreren automatischen Garprogrammen bringen Mikrowellen von POCO je nach Ausführung noch weitere Highlights mit. Dazu zählen ein Sichtfenster und eine Innenbeleuchtung, so haben Sie Ihre Mahlzeit jederzeit im Blick. Ebenfalls nützlich sind eine Timer-Funktion, eine LED-Anzeige und eine Kindersicherung.

Welche Designs stehen zur Auswahl?

Für eine ansprechende Optik in der Küche sollten Sie nicht zuletzt das Design der Mikrowelle berücksichtigen. Um die unterschiedlichsten Geschmäcker zu bedienen, bieten wir Ihnen bei POCO Mikrowellen in mehreren Farben. Sind Sie ein Freund von neutralen Tönen, die sich dezent in Ihre Küchenzeile einfügen? Dann freuen Sie sich über schlichte Mikrowellen in Schwarz, Grau oder Silber. Diese passen gut in minimalistisch oder modern gestaltete Küchen. Wollen Sie mit Ihrer Mikrowelle für einen coolen Hingucker sorgen? In diesem Fall sind unsere Retro-Modelle in Farben wie Rot, Blau, Rosa oder Grün das Richtige für Sie. Damit versprühen Sie den Charme vergangener Jahrzehnte in Ihrer Küche und setzen stylische Akzente.

1576508884.9551--imageFile.jpg
1576508891.2899--imageFile.jpg
1576508898.8039--imageFile.jpg
1576508907.6127--imageFile.jpg

Retro-Mikrowellen von Schneider

Worauf sollte ich bei der Bedienung achten?

Die Bedienung der Mikrowelle erfolgt entweder über einen Drehregler oder über Knöpfe. Sehr moderne Modelle sind mit einem Touch-Display ausgestattet. Wichtig ist, dass das Gerät weitestgehend selbsterklärend ist, die Knöpfe und Regler also beschriftet sind. So wissen Sie sofort, wie Sie die gewünschte Leistungsstufe einstellen oder wo Sie die Grillfunktion aktivieren.

Wo stelle ich die Mikrowelle auf?

Da Mikrowellen eine gewisse Menge an Abwärme erzeugen, will der richtige Platz für das Gerät gut überlegt sein. Insbesondere seitlich der Mikrowelle sollte genügend Abstand zu anderen Küchengeräten, Möbeln oder Wänden sein.

Eine frei stehende Mikrowelle platzieren Sie nach Möglichkeit auf einer Arbeitsfläche, sodass Sie alle erforderlichen Abstände gut einhalten. Ist hierfür kein Platz gegeben, bietet sich alternativ eine freie Regalfläche für Ihre Mikrowelle an. In beiden Fällen sollten Sie darauf achten, dass sich ein Stromanschluss in der Nähe befindet.

Einige Mikrowellen sind unterbaufähig und lassen sich unterhalb eines Hängeschranks anbringen. Der große Vorteil ist die Platzersparnis, was in kleinen Küchen ein Pluspunkt ist.

Außerdem gibt es auch noch Einbau-Mikrowellen, welche sich direkt in Ihre Küchenschränke integrieren lassen. Eine Auswahl von verschiedenen Einbau-Mikrowellen finden Sie bei uns im Onlineshop.

1576509131.3936--imageFile.jpg
1576509148.629--imageFile.jpg

Was darf in die Mikrowelle - und was nicht?

Speziell beim Geschirr herrschen des Öfteren Unklarheiten darüber, was ohne Probleme in die Mikrowelle gestellt werden kann. Wenn Sie sich bei bestimmten Produkten unsicher sind, hilft es, sich an den Angaben des Herstellers zu orientieren. Vor allem Behälter aus Kunststoff sollten ein entsprechendes Piktogramm aufweisen, das anzeigt, dass sie in die Mikrowelle dürfen. Finden Sie dies am jeweiligen Produkt nicht, sollten Sie es sicherheitshalber nicht in die Mikrowelle geben. Unter Umständen können sonst giftige Dämpfe entweichen.

Tipp: Um festzustellen, ob ein Gefäß für die Mikrowelle geeignet ist, stellen Sie es für 20 Sekunden auf höchster Stufe ins Gerät. Ist es nach dem kurzen Durchlauf noch kalt, lässt sich das Gefäß in der Mikrowelle verwenden.

Auch unter den Lebensmitteln gibt es einiges, was nicht in die Mikrowelle gehört. Eier und Kastanien zum Beispiel platzen nach wenigen Minuten in dem Gerät, was unschöne Verschmutzungen im Garraum zur Folge hat. Öl und Frittierfett haben ebenfalls nichts in der Mikrowelle zu suchen. Erhitzen Sie beides besser klassisch auf dem Herd in einer Pfanne.

Tipps zur Zubereitung in der Mikrowelle

Im Folgenden haben wir ein paar wichtige Fakten und Hinweise für Sie zusammengestellt, die Ihnen das Kochen mit der Mikrowelle erleichtern.

  • Am besten lassen sich kleine bis mittelgroße Gerichte von bis zu 500 Gramm in der Mikrowelle zubereiten. Größere Mahlzeiten verbrauchen mehr Energie und benötigen mehr Zeit.
  • Besonders gut lässt sich Gemüse in der Mikrowelle garen, da die Vitamine und Nährstoffe so gut erhalten bleiben.
  • Wenn Sie Fleisch und Gemüse zusammen in der Mikrowelle zubereiten möchten, geben Sie zuerst das Fleisch in den Garraum. Denn stark wasserhaltige Lebensmittel wie Brokkoli, Blumenkohl und Co erwärmen sich schneller als fettreiche Speisen.
  • Grundsätzlich eignet sich das Kochen mit der Mikrowelle für Diäten, da Sie kein Fett zugeben müssen – und sollen.
  • Erhitzen Sie nach Möglichkeit Nahrungsmittel, die ähnlich dick sind. Zerkleinern Sie größere Stücke also besser vor dem Warmmachen.
  • Wenden Sie die Speisen zwischendurch bzw. rühren Sie sie um, sodass sich die Hitze gleichmäßig verteilt.
  • Stellen Sie einen Glasstab ins Gefäß, wenn Sie Flüssigkeiten erhitzen. Das verhindert Spritzer im Innenraum der Mikrowelle.
  • Wollen Sie vor dem Kuchenbacken noch schnell die Butter weicher machen oder die Schokolade ohne aufwendiges Wasserbad schmelzen, geben Sie sie in die Mikrowelle.
  • Bei der Zubereitung von Babynahrung sollten Sie die Kost nach dem Erhitzen gründlich schütteln bzw. durchrühren. Prüfen Sie außerdem die Temperatur mit einem Thermometer.
  • Lassen Sie das Essen nach Ablauf der Garzeit noch kurz in der Mikrowelle, sodass sich die Temperatur gleichmäßig verteilt.
  • Greifen Sie insbesondere bei einer längeren Zubereitungszeit und einer hohen Leistungsstufe zu einem Topflappen, wenn Sie den Teller aus dem Gerät holen.
  • Würzen Sie die Speise erst nach dem Garen, da die Wellen bei salzigen Speisen langsamer in die Lebensmittel eindringen.

Übrigens: Es erweist sich oft als nützlich, zwischendurch mal einen Blick in die Bedienungsanleitung Ihrer Mikrowelle zu werfen. Dort finden Sie häufig diverse Zubereitungstipps für unterschiedliche Funktionen Ihrer Mikrowelle.

1576509402.3843--imageFile.jpg

Was muss ich beachten, wenn ich Wärmekissen in die Mikrowelle gebe?

Wärmekissen sind ein tolles Mittel bei Muskelverspannungen oder Bauchschmerzen. Anders als Wärmflaschen können sie nicht auslaufen, zudem lassen sie sich flexibel für diverse Körperpartien anwenden. Wenn Sie sie in der Mikrowelle erwärmen, sollten Sie darauf achten, die richtige Leistungsstufe sowie die optimale Zeit einzustellen. Hinweise hierzu sind meist in den Herstellerangaben des jeweiligen Produkts vermerkt. Generell empfehlen sich für Wärmekissen die folgenden Einstellungen:

  • Rapskissen: max. 500 Watt, ca. 1 bis 2 Minuten,
  • Johanniskernkissen: max. 600 Watt, ca. 1 Minute,
  • Dinkelkissen: max. 500 Watt, ca. 1 bis 2 Minuten,
  • Getreidekissen: max. 500 Watt, ca. 1 bis 3 Minuten,
  • Traubenkernkissen: max. 600 Watt, ca. 2 bis 3 Minuten.

Wie reinige ich meine Mikrowelle?

Damit sich der Reinigungsaufwand dauerhaft in Grenzen hält, sollten Sie den Garraum am besten nach jeder Nutzung mit einem feuchten Lappen kurz auswischen. Tipp: Nutzen Sie eine Mikrowellenhaube, um Ihr Essen abzudecken. Damit vermeiden Sie von vornherein Soßenspritzer und Ähnliches.

Beim wöchentlichen Hausputz wischen Sie die Mikrowelle zudem von außen mit einem feuchten Tuch ab. So bleibt das Sichtfenster stets sauber.

Hin und wieder steht eine gründlichere Reinigung Ihrer Mikrowelle an. Füllen Sie dafür eine mikrowellengeeignete Schale mit Wasser und einem Schuss Essig und stellen Sie diese für ein paar Minuten bei höchster Stufe in die Mikrowelle. In dieser Zeit verdampft das Essigwasser, der Dampf setzt sich an den Innenwänden fest und löst Verschmutzungen. Nach dem Durchlauf warten Sie kurz, bis der Garraum leicht abgekühlt ist, und wischen den Innenraum dann aus – fertig.

Wenn Sie den Geruch von Essig nicht mögen, legen Sie einfach ein paar Zitronenscheiben ins Wasser. Stellen Sie dann aber 10 Minuten Garzeit ein.

Günstige Mikrowellen bei POCO

In unserem Onlineshop erwartet Sie ein umfangreiches Sortiment an Mikrowellen von verschiedenen Marken und in vielen ansprechenden Designs. Sie finden Mikrowellen mit und ohne Grill und haben die Wahl zwischen mehreren Maßen und Fassungsvermögen. Klicken Sie sich durch die Angebote in Ihrem Einrichtungsdiscounter und entdecken Sie das Modell, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Wählen Sie jetzt Ihre Mikrowelle aus und kaufen Sie sie bequem online bei POCO!

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.