• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

Deckenfluter



{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
weitere  
weniger  
{{ group.name }}

-

+ mehr Filter
- Filter verbergen


{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}

 Artikel
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Günstig & vielseitig einsetzbar: ein Deckenfluter von POCO

Sie überlegen, die Beleuchtung in Ihrem Wohnzimmer um eine indirekte Lichtquelle zu ergänzen? Eine Leselampe wäre ebenfalls praktisch? Dann könnte ein Deckenfluter Ihren Vorstellungen entsprechen. Entdecken Sie hier unsere Tipps zur Auswahl des idealen Modells und lesen Sie Wissenswertes über die unterschiedlichen Leuchtmittel. Ein umfangreiches Angebot an preiswerten Deckenflutern und LED-Standleuchten erwartet Sie bei POCO, Ihrem verlässlichen Einrichtungsdiscounter.

Was versteht man unter einem Deckenfluter?

Bei einem Deckenfluter handelt es sich um eine Stehlampe. Diese strahlt das Licht – im Gegensatz zu einer herkömmlichen Stehlampe – nach oben zur Decke ab.
Deckenfluter zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Die Abmessungen: Die Lampen bei POCO verfügen jeweils über eine Höhe von 180 bis 195 Zentimetern und einen durchschnittlichen Durchmesser von 25 Zentimetern.
  • Der Aufbau: Das Fundament der Standleuchten bildet jeweils ein Sockel, von dem ein Metallrohr senkrecht nach oben ragt. Darauf sitzt ein Rahmen oder ein Schirm aus Glas oder Kunststoff, der zur Decke hin ausgerichtet ist. Auf diese Weise strahlt das Licht des eingebauten Leuchtmittels nach oben.
1576672399.7261--imageFile.jpg
  • Die Features: Großer Beliebtheit erfreuen sich Ausführungen, die zusätzlich mit einer verstellbaren Leselampe ausgestattet sind. Maximale Flexibilität bietet Ihnen ein Deckenfluter mit einem eingebauten Dimmer. Dieser ermöglicht Ihnen als Lichtsteuerung, nach Belieben die Helligkeit zu erhöhen oder das Licht zu dämpfen.
  • Die Stilrichtung: Die Standleuchten bei POCO erfreuen das Auge mit zeitgemäßen bis futuristisch anmutenden Designs. Sie fügen sich harmonisch in bestehende Einrichtungen ein oder setzten kontrastreiche Akzente.

Was bedeutet indirektes Licht im Zusammenhang mit einem Deckenfluter?

Aufgrund der Bauweise eines Deckenfluters strahlt sein Licht an die Zimmerdecke, die den Lichtkegel in den Raum zurückstrahlt. Dieses indirekte Licht verteilt sich sanft im Raum und wird als besonders wohltuend empfunden. Richten Sie die Leselampe Ihrer Stehlampe nach unten aus, entsteht daraus direktes Licht für ein angenehmes Leseerlebnis.

Was ist bei einer Standleuchte der Unterschied zwischen Lichtquelle und Leuchtmittel?

Ihr Deckenfluter dient als Lichtquelle, die wiederum mithilfe eines Leuchtmittels Licht abgibt. Als Leuchtmittel finden bei Standleuchten LEDs, Glühbirnen, Energiespar- und Halogenlampen Verwendung. Bei einer Variante mit einem LED-Leuchtmittel spricht man von einer LED-Stehlampe.

Welche Vorteile bringen LED-Deckenfluter?

LED-Deckenfluter verdrängen zunehmend Modelle mit Halogen-Leuchtmitteln, und das aus zahlreichen guten Gründen:

  • LEDs zählen zu den energiesparenden Leuchtmitteln – ihre hohe Wirtschaftlichkeit spiegelt sich in der höchsten Energieeffizienzklasse A wider. Im direkten Vergleich schneiden Halogenlampen mit einer Kennzahl zwischen B und F und Glühlampen mit einem Wert zwischen D und G deutlich schlechter ab.
  • LEDs haben eine wesentlich höhere Lebensdauer als andere Leuchtmittel.
  • LEDs bieten die höchste Lichtausbeute bei einer gleichzeitig geringeren Wärmeabstrahlung.
  • LEDs erreichen nach dem Einschalten sofort die maximale Helligkeit.
  • LEDs sind vergleichsweise mit deutlich geringeren Stromkosten verbunden und müssen zudem durch die lange Lebensdauer seltener erneuert werden.
  • LEDs lassen sich an smarte Beleuchtungskonzepte anschließen.

LED-Deckenfluter lassen sich einfach in bestehende Lichtkonzepte integrieren. Sie erweitern Ihre Möglichkeiten, die Raumbeleuchtung Ihren Bedürfnissen anzupassen und finden auch in kleinen Räumen mühelos Platz. Sie leuchten freie Ecken neben Wandschränken aus, machen sich neben Wohnlandschaften gut und verwandeln Flure in wohnliche Räume. Das gelingt beispielsweise, indem Sie eine Stehlampe neben einer Sitzbank platzieren. Auch Gäste werden in ihrem Zimmer die Kombination aus indirekter Beleuchtung und Leseleuchte schätzen. Wo Sie Ihren LED-Deckenfluter auch einsetzen: Es lohnt sich, eine dimmbare Ausführung zu wählen, die mit dem Licht auch die Atmosphäre im Raum steuert.

Wie setze ich einen LED-Deckenfluter in meinem Wohnumfeld ein?

LED-Standleuchten erzeugen durch ihr wohltuendes, indirektes Licht ein Wohlfühl-Ambiente, das Sie genießen werden. Sie können LED-Deckenfluter überall dort einsetzen, wo Sie eine direkte durch eine indirekte Lichtquelle ergänzen wollen. Dieser Mix ist das Geheimnis einer behaglichen Atmosphäre, die zum Entspannen einlädt.

Wie wäre es beispielsweise mit einer gemütlichen Leseecke im Wohnzimmer, die Sie mit einer Standleuchte in eine Lichtinsel verwandeln? Diese gestalten Sie im Handumdrehen mit einem Relaxsessel, einem Beistelltisch und einem LED-Deckenfluter mit integrierter Leselampe – ergänzt durch Pflanzen erschaffen Sie so Ihre persönliche Wohlfühloase. Da sich Deckenfluter und Leselampe unabhängig voneinander verwenden lassen, können Sie auch lesen, ohne andere dadurch zu blenden. Daher machen sich Deckenfluter auch in Schlafräumen und Esszimmern gut; sie werten Gästezimmer auf und leisten auch in Arbeitszimmern hervorragende Dienste.

1576673340.9745--imageFile.jpg

Neben den funktionalen Aspekten sorgt ein Deckenfluter von POCO auch für eine optische Bereicherung. Mit seinem modernen Erscheinungsbild wird er zum Designobjekt und Blickfang. Diesen Effekt verstärken Sie, indem Sie die Lampe möglichst frei stellen, damit sie optimal zur Geltung kommt. Schalten Sie dann die Beleuchtung ein, zaubert sie einen schönen Lichtkegel an die Zimmerdecke und strahlt zugleich angenehm sanftes Licht ab.

LED-Deckenfluter bei POCO online kaufen

Sie wollen Ihr Arbeits-, Schlaf- oder Wohnzimmer um einen LED-Deckenfluter bereichern, der auch eine Leselampe integriert und sich dimmen lässt? Dann bestellen Sie Ihre neue Lampe bequem online bei POCO und freuen Sie sich auf die Kombination aus indirektem Licht und Leseleuchte!

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.