• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

Lattenroste verstellbar



{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
weitere  
weniger  
{{ group.name }}

-

+ mehr Filter
- Filter verbergen


{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}

 Artikel
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Hochwertige Lattenroste, verstellbar für mehr Komfort

Abends im Bett gemütlich in aufrechter Haltung lesen oder nach einem stressigen Tag die schmerzenden Beine hochlegen? Das ist kein Problem, wenn Ihr Lattenrost verstellbar ist. In der Regel können Sie wahlweise das Kopf- oder Beinteil anheben oder beides zusammen. Ihr Möbeldiscounter POCO hält eine ansprechende Auswahl verschiedener Modelle bereit, die Sie entweder separat oder zusammen mit Ihrem neuen Bett und Ihrer neuen Matratze online kaufen können.

Was bedeutet es, wenn Lattenroste verstellbar sind?

In der Konstruktion unterscheiden sich verstellbare Modelle zunächst nicht von einfachen Lattenrosten. Sie bestehen aus einem hölzernen Rahmen und zahlreichen schmalen Leisten, auf denen die Matratze aufliegt. Allerdings ist der Rahmen bei verstellbaren Lattenrosten zweiteilig: Der feste äußere Rahmen liegt auf Trägern des Bettgestells auf und sorgt für Stabilität. Der innere Rahmen ist mit Metallschienen versehen. Mit diesen können Sie das Kopfteil oder Beinteil manuell verstellen. Das Anheben oder Senken dauert nur einige Sekunden.
Sollte es Ihnen dennoch zu mühsam sein, gönnen Sie sich einen elektrisch verstellbaren Lattenrost. Hier genügt ein Knopfdruck zur Aktivierung des Motors. Sehr empfehlenswert ist dies für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen viel Zeit im Bett verbringen müssen oder beim manuellen Verstellen auf Hilfe angewiesen sind.

Für wen lohnen sich verstellbare Lattenroste?

1598268711.334--imageFile.jpg

Bei verschiedenen Beschwerden erweisen sich die verstellbaren Lattenroste als äußerst nützlich:

  • Wenn Sie schnarchen, fällt Ihnen das Atmen im Schlaf mit etwas erhöhtem Oberkörper leichter.
  • Bei akuten oder chronischen Atemwegsbeschwerden fördert eine erhöhte Lage das befreite Durchatmen.
  • Sodbrennen und ähnliche Refluxbeschwerden werden gelindert, weil die Magensäure dann nicht so einfach aufsteigen kann.
  • Sie profitieren bei Venenleiden und Krampfadern von hochgelegten Beinen. Der Rückfluss des Blutes zum Herzen wird auf diese Weise erleichtert.
  • Nach intensivem Sporttraining beschleunigen Sie die Regeneration und verhindern Muskelkater, wenn Sie eine Weile die Beine hochlegen und die Muskeln entlasten.

Darüber hinaus ist vor allem ein verstellbares Kopfteil sehr bequem: Lesen Sie in aufrechter Position oder schreiben Sie am Laptop E-Mails und andere Texte. Steht auf der Kommode im Schlafzimmer ein Zweitfernseher für abendliche Unterhaltung, schlafen Sie sitzend nicht so schnell ein.

Was müssen Sie beim Kauf berücksichtigen?

Auf einige wichtige Dinge sollten Sie bei der Online-Bestellung achten – ganz gleich, ob Ihr neuer Lattenrost flexibel einstellbar ist oder nicht:

  • Kaufen Sie einen neuen Lattenrost für Ihr vorhandenes Bett, prüfen Sie zunächst die Maße mit einem Zollstock. Gehen Sie sicher, dass Sie Lattenrost und Matratze in den richtigen Abmessungen und der richtigen Größe bestellen.
  • Achten Sie auf das erlaubte Maximalgewicht, insbesondere, wenn Sie zu zweit in einem Bett schlafen.
  • Ist der Lattenrost verstellbar, sollte er über ein mittig verlaufendes Band zur Stabilisierung verfügen.
  • Je mehr verschiedene Liegezonen und Härtegrade vorhanden sind, umso besser können Sie den Lattenrost auf Ihre persönlichen Bedürfnisse einstellen.
  • Eine große Anzahl an Federholzleisten erhöht den Schlafkomfort zusätzlich. Jede einzelne Leiste ist leicht nach oben gewölbt, um das Gewicht der Matratze und des Schläfers abzufedern.

Ein weiterer Tipp: Wenn der Lattenrost verstellbar ist, sollte er idealerweise über zusätzliche Schlaufen am Fuß- und Kopfteil verfügen. Dann können Sie diese einhändig mithilfe der Schlaufe anheben und senken, statt mit beiden Händen unter den Rahmen greifen zu müssen.

Was ist bei der Einstellung des Lattenrostes zu beachten?

Auch beim Härtegrad sind Lattenroste verstellbar. Dazu gibt es kleine Plastikschieber, sogenannte O-Schieber, die an den mittleren Federleisten angebracht sind. Je näher Sie diese zusammenschieben, umso nachgiebiger wird die entsprechende Leiste. Abhängig von der bevorzugten Schlafposition stellen Sie die Schieber unterschiedlich ein:

  • Bei Seitenschläfern bilden sie eine Art O: Im Schulter- und Hüftbereich müssen die Leisten nachgeben, damit Schulter und Hüfte einsinken können. Dazwischen wird die Wirbelsäule mit einem höheren Härtegrad gestützt.
  • Bei Rückenschläfern beschreiben die Schieber ein V: Das bedeutet, dass die unteren Leisten nachgiebiger sind. Hier können Becken und Po tiefer sinken.
  • Bauchschläfer sollten möglichst gar nicht in die Matratze einsinken können, damit im Schlaf kein schmerzhaftes Hohlkreuz entsteht. Die Schieber sollten jeweils seitlich eine Reihe bilden und eine stabile Unterlage ergeben.

Auf Ihre Haltung bei hochgeklapptem Kopfteil haben die Schieber keinen Einfluss, da sie nur im Rückenbereich verstellt werden. Denken Sie daran, dass auch die Matratze die Liegeposition beeinflusst. Experimentieren Sie ein wenig, bis Sie die für Ihre Bedürfnisse perfekte Einstellung des Lattenrostes gefunden haben.

Verstellbare Lattenroste günstig online bei POCO ordern

Ist Ihr Lattenrost verstellbar, können Sie sich auf viele entspannte Stunden beim Lesen, Fernsehen und morgendlichen Kaffeetrinken im Bett freuen. Suchen Sie sich am besten gleich Ihr Wunschmodell in den geeigneten Maßen im POCO Onlineshop aus. Profitieren Sie von einer großen Auswahl zu attraktiven Preisen und der bequemen Lieferung zu Ihnen nach Hause. Bestellen Sie einen neuen Lattenrost zu Ihrer vorhandenen Schlafstätte oder entscheiden Sie sich gleich für ein komplett neues Schlafzimmer für gesunden und erholsamen Schlaf!

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.