• Geprüfter Onlineshop
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-




POCO Einrichtungsmärkte
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-



Vitrinenschränke

{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{ record.Produktname }} bei poco.de
{{ #record.Direktlieferung }} nur online {{ /record.Direktlieferung }}

{{ record.Produktname }}

{{ #record.hasRating }} {{{ record.rating }}}  ({{ record.AnzahlProduktbewertungen }}) {{ /record.hasRating }}
{{ #record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ #record.StreichpreisIllustrationUVP }} UVP {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationUVP }} {{ #record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ record.OriginalPricePercentSavedText }}
{{ /record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ #record.StreichpreisIllustrationWOW }} Preisauszeichnung WOW-Preis
{{ /record.StreichpreisIllustrationWOW }} {{ #record.Preisprefix }} {{ record.Preisprefix }}  {{ /record.Preisprefix }} {{ record.Preis }} €

{{ #record.Grundmengenpreis }} {{ record.Grundmengeneinheit }} = {{ record.Grundmengenpreis }} € {{ /record.Grundmengenpreis }}
{{ #record.Energieeffizienzklasse }} {{{ text }}} {{ /record.Energieeffizienzklasse }} {{ #record.anyAvailability }}
{{ #record.kaufbar }} {{ /record.kaufbar }} {{ #record.inMarket }}   {{ /record.inMarket }} {{ #record.reserveable }} {{ /record.reserveable }}
{{ /record.anyAvailability }}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Vitrinenschränke – zeigen Sie, was Sie haben

Ein Vitrinenschrank zeichnet sich durch seine Glastüren aus, hinter denen Vasen, Fotos und Sammlerstücke, aber auch Bücher optimal präsentiert werden. So passt er in zahlreiche Wohnräume: Im Wohnzimmer ist er gern als Ergänzung zum Wohnzimmerschrank oder zum Bücherregal gesehen, im Esszimmer finden Gläser und schönes Geschirr hinter den Glastüren Platz. Platzieren Sie Ihren neuen Schrank im Wohnraum oder setzen Sie Ihre Sammlungsstücke im Flur in Szene.
Viele Vitrinenschränke verfügen neben den Glastüren über zusätzliche Schubladen oder Türen im unteren Teil. Hier finden alle Gegenstände Platz, die nicht direkt ins Sichtfeld gehören. Im Wohnraum können das Aktenordner, Fotoalben oder auch Spiele sein, im Flur stellt der Vitrinenschrank cleveren Stauraum für Mützen, Schals & Co. zur Verfügung. Damit erweist sich der stilvolle Glastürenschrank als echter Alleskönner im Wohnraum – und erfüllt so hohe Ansprüche an ein Möbelstück, das sich durch Funktionalität wie durch ein gutes Design auszeichnet.

Vitrinenschränke – die perfekte Mischung aus Funktion und Design

Ein Vitrinenschrank ist ein unverzichtbares Möbelstück für viele Räume – und er zeigt sich in vielfältigen Formen und Farben. So finden Sie stets das passende Modell, das zu Ihrem Wohnstil, Ihren Designvorlieben und Ihrem Platzbedarf passt. Sie können zum Beispiel unter diesen Varianten wählen:

  • Vitrinenschränke mit Glastüren
  • Vitrinenschränke mit Teilverglasung
  • Vitrinen mit LED-Beleuchtung
  • Design-Vitrinen
  • Buffetschränke
  • Highboards mit Glaseinsätzen
1567498754.6887--imageFile.jpg
1567498772.7868--imageFile.jpg

Welcher Vitrinenschrank zu Ihren Bedürfnissen passt, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Neben Ihrem persönlichen Geschmack spielt eine Rolle, was Sie unterbringen möchten und wie viel Platzbedarf Sie haben. Auch der Raum, in dem Sie ihn aufstellen, ist interessant für die Planung. Ob Sie sich für Holz beziehungsweise Holznachbildung entscheiden und eine Vitrine in Weiß oder in einem Materialmix auswählen, ist nicht zuletzt eine Frage der weiteren Möblierung. Vitrinenschränke lassen sich als Hingucker im Raum einsetzen und als gekonnter Stilbruch platzieren. Oder sie fügen sich als Teil einer Serie in Ihr Wohnambiente ein.

Vitrinenschränke als cleverer Stauraum

Hinter den Glastüren präsentieren Sie Ihre schönsten Gläser, Geschirr oder Deko-Gegenstände, in Schubläden und hinter geschlossenen Türen ist Platz für Spiele, Kleinkram oder andere Utensilien, die nicht jeder sofort sehen muss – ein Vitrinenschrank bietet viel Platz für zahlreiche Dinge und das in allen Räumen. Wenn Sie Ihre neue Vitrine im Esszimmer platzieren, setzt sie stilvolle Gläser, das gute Geschirr oder auch Bilderrahmen, Vasen oder andere Deko schön in Szene. Hinter geschlossenen Türen lassen sich Spiele, Zeitschriften oder weitere Utensilien für den Esstisch wie Schüsseln oder Saucieren unterbringen. In Schubladen finden Besteck oder nützliche Kleinigkeiten wie Servietten oder Kerzen ihren Platz.
Im Wohnzimmer kann man bekanntlich nie genug Stauraum haben. Daher bietet sich der Vitrinenschrank geradezu dazu an, viele Utensilien unterzubringen: die Spielesammlung, die liebsten Bücher, die Wohn- oder Kochzeitschriften, in denen Sie so gern stöbern, oder die begehrtesten Sammlerstücke vom Flohmarkt.
Eine Standvitrine ist optimal für die gelungene Präsentation. Ob Sie Ihre kleine und feine Sammlung von Figuren, Modellautos oder Muscheln zeigen oder besondere Sammlerstücke von hohem persönlichem Wert sicher aufbewahren möchten: Eine kompakte Standvitrine ist der richtige Ort dafür.

Vitrinenschränke im Esszimmer

Das Esszimmer zählt zu den zentralen Räumen in Ihrem Zuhause: Dort versammelt sich am Abend die ganze Familie und isst gemeinsam, dort wird anschließend gespielt, geredet und gefeiert. Am Wochenende freuen Sie sich schon auf das gemütliche Frühstück und das gemeinsame Sonntagsmahl.
Der Möblierung im Essbereich kommt daher eine besondere Bedeutung zu: Sie strukturiert das Zimmer und schafft nützlichen sowie attraktiven Stauraum.
Ein Vitrinenschrank mit Glastüren kommt im Esszimmer besonders gut zur Geltung. Er wirkt filigran und luftig. Mit einer LED-Beleuchtung hinter den Glastüren schaffen Sie zusätzliche Lichtinseln und sorgen für eine wohnliche Atmosphäre.

Vitrinen im Wohnzimmer: die Alternative zum Bücherregal

Ob Sie Ihre Büchersammlung vor Staub schützen, Bildbände sicher verstauen oder Ihre Deko-Sammlung zeigen möchten: Im Wohnzimmer ist der Vitrinenschrank eine willkommene Alternative zur Schrankwand oder zum offenen Bücherregal. Auch im Verbund macht sich ein solcher Glastürenschrank ausgezeichnet. So können Sie etwa ein Ensemble aus Wohnzimmerschrank, Vitrine und Sideboard auswählen.
Mit einem neuen Vitrinenschrank setzen Sie zudem geschickt Akzente im Raum. Das gelingt zum Beispiel mit einer weißen Vitrine, die Sie zu Möbeln aus Holz oder in Holzoptik kombinieren.
Tipp: Kombinieren Sie mehrere Vitrinenschränke aus einer Serie in unterschiedlichen Maßen mit geschlossenen Schränken. So erhalten Sie eine tolle Alternative zur Wohnwand und profitieren von einem großen Platzangebot und flexiblen Stellmöglichkeiten.

Weitere Einsatzmöglichkeiten für Vitrinenschränke

So vielseitig sich Vitrinenschränke zeigen, so variabel sind sie einzusetzen. Mit ihnen schaffen Sie zum Beispiel in der Küche zusätzlichen Platz für Gläser oder Tassen, aber auch für Gewürze oder schöne Behälter, in denen Sie Vorräte wie Mehl, Zucker oder Salz unterbringen. Je nach Stil des Möbelstücks unterstreichen Sie so eine moderne Einrichtung oder sorgen für einen geschickten Retro-Touch, etwa durch einen Buffetschrank mit Glaseinsätzen.
Selbst im Schlafzimmer kann der Vitrinenschrank sinnvoll und schön sein – etwa wenn Sie Ihre liebsten Sammlerstücke stets im Blick haben möchten oder als Fan ausgefallener Schuhe oder von Schmuck Ihre liebsten Accessoires stilvoll in Szene setzen möchten. Hinter den geschlossenen Türen finden dann beispielsweise Schals, Tücher oder winterwarme Decken Platz.

Was ist eine Standvitrine?

1567499101.373--imageFile.jpg
1567499112.6619--imageFile.jpg

Eine Alternative zum klassischen Vitrinenschrank ist die Standvitrine. Sie zeichnet sich meist durch ihre komplette Glasfront aus und wirkt daher besonders filigran und leicht. Zugleich zeigt sie sich in einem dezenten Design und lässt sich daher zu allen vorhandenen Möbeln und zu allen Wohnstilen perfekt kombinieren.

Standvitrinen dienen vornehmlich der Präsentation – und das in allen Wohnräumen. Hinter Glas sind alle Gegenstände vor Schmutz, Staub und Feuchtigkeit geschützt und mit der passenden Vitrinenbeleuchtung setzen Sie sie optimal in Szene. Eine praktische und platzsparende Variante der Standvitrine ist die Eckvitrine: Sie nutzt freie Raumecken perfekt aus und ist vor allem mit Beleuchtung ein schöner Hingucker im Raum.

Von Holz bis Melamin: Aus welchem Material sind Vitrinenschränke?

Charakteristisch für den Vitrinenschrank sind seine Glastüren oder -einsätze. Er hat einen Korpus aus unterschiedlichen Materialien. So können Sie aus diesen Werkstoffen auswählen:

  • Massivholz
  • Holzwerkstoffe und Holznachbildung
  • Metall

Massivholz ist langlebig, strahlt eine wohnliche Wärme aus und ist in vielen Holzarten erhältlich. Das Material benötigt ein wenig Pflege und sollte nicht dauerhaft einer starken Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein, da es sonst ausbleichen kann.
Eine günstige und harmonische Alternative sind Holzwerkstoffe beziehungsweise Holznachbildungen. Sie stehen Massivholzmöbeln optisch heute in nichts mehr nach, sind dabei pflegeleicht, extrem robust und vor allem sehr vielseitig. So finden Sie Holznachbildungen etwa in Optiken wie heller oder dunkler Eiche, in hellem Ahorn oder in einem warmen Kieferton – um nur einige Beispiele zu nennen. Modern und dennoch wohnlich wirken die Werkstoffe in Verbindung mit weißen Flächen.
Metall wird gern als Material für Standvitrinen mit großen Glasfronten verwendet. Sie erzielen mit einer solchen Vitrine auf einfache Weise einen industriell angehauchten Look und können sie sehr gut mit Möbeln aus Glas oder Stahl kombinieren. Eine Vitrine aus Metall lässt sich auch für einen gekonnten Stilbruch in einer Einrichtung aus warmen Hölzern oder modernen weißen Möbeln einsetzen.

Die schönsten Vitrinenschränke für Ihre Wohnräume

Den industriellen Look haben wir bereits erwähnt – Sie finden in der großen Auswahl bei POCO noch viele weitere Lösungen, die genau zu Ihren Wohnvorlieben passen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem modernen Vitrinenschrank in Betonoptik mit Einsätzen aus natürlichen Hölzern? Oder einer schmalen Vitrine in Weiß mit großen Glaseinsätzen, die Sie mit ihrer zurückhaltenden Optik sowohl in modernen als auch in klassischen Einrichtungen platzieren können?

1567500927.0036--imageFile.jpg
1567499487.1614--imageFile.jpg

Vitrinenschränke sind ebenso nützliche wie stilsichere Möbel für alle Räume. Sie lenken die Blicke auf Ihre liebsten Deko-Gegenstände, auf das antike Kaffeeservice oder die funkelnden Sektgläser. Auch Bücher oder Sammlerstücke finden sicheren Platz hinter Glas. Beim Einrichtungsdiscounter POCO kaufen Sie Ihre Vitrinenschränke zum günstigen Preis – und profitieren von einer vielfältigen Auswahl. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie die schönsten Vitrinenschränke jetzt online!

Vitrinenschränke mit besonderen Details wie verzierten Griffen aus Metall oder Sprossenfenstern fügen sich hervorragend in Einrichtungen im Landhausstil ein.

Wie viel Stauraum benötigen Sie?

Vitrinenschränke gibt es in den unterschiedlichsten Maßen: Höhe und Breite lassen sich daher sehr flexibel auswählen und an Ihre Wohnräume und Ihren Platzbedarf anpassen. Für die Inszenierung von Einzelstücken sind schmale Vitrinen mit einer Glastür optimal. In teilverkleideten Varianten bringen Sie außer Ihren Schmuckstücken zusätzlich weitere Utensilien unter. Vollverglaste eintürige Vitrinen sind ideal für die Präsentation vieler einzelner oder kleiner Objekte. Sie bieten viel Platz und benötigen dabei wenig Stellfläche.
Mehrtürige Vitrinen passen hervorragend in große Räume und zeigen sich als multifunktionale Alleskönner. Schubladen, offene Fächer und massive Türen erlauben eine sehr flexible Nutzung, sodass große Vitrinenschränke oder Highboards ebenfalls als Alternative zum Wohnzimmerschrank nutzbar sind. Das ist besonders in kleinen Räumen oder auch im Esszimmer praktisch, wo Sie einige Dinge in Szene setzen möchten, während Sie andere dezent hinter verschlossenen Türen verstauen.

Die besten Tipps für mehr Ordnung in Ihrem Vitrinenschrank

Die Glastüren geben den Blick auf alles frei, was sich hinter ihnen befindet. Ordnung ist da ein Muss. Doch was, wenn Sie viele Kleinigkeiten verstauen möchten? Da ist es mitunter gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten. Zum Glück gibt es da ein paar Tricks:

  • Nutzen Sie Körbe und Boxen für kleine Gegenstände.
  • Sortieren Sie Bücher nach Farben – das bringt Ruhe in die Regalreihen.
  • Platzieren Sie ähnliche Gegenstände in der Gruppe: Vasen, Gläser, Tassen oder Kännchen stehen gern im Ensemble zusammen.
  • Lassen Sie Platz zwischen den einzelnen Gruppierungen.
  • Setzen Sie einzelne Gegenstände als Solisten ein – etwa einen besonderen Bilderrahmen.

Weiß, weiß, weiß sind alle meine Schränke: über Farben und ihre Wirkung

Farben haben eine starke Wirkung auf den Raum. Weiß lässt Räume größer und heller wirken. In einer ansonsten in dunklen Farben gehaltenen Einrichtung ist ein weißer Vitrinenschrank ein Hingucker, der zum dominierenden Möbelstück im Raum wird – das gilt insbesondere, wenn er beleuchtet ist.
Holzdekore sorgen durch ihre warmen Farbtöne für ein gemütliches Ambiente. Helle Hölzer wie Ahorn strahlen einen modernen Touch aus, der an den zurückhaltenden skandinavischen Wohnstil erinnert. Dunkle Hölzer sind rustikaler und optimal, wenn Sie eine zeitlose klassische Einrichtung bevorzugen. Durch die natürlich wirkenden Farbverläufe, Verästelungen und feinen Risse erhalten Holzoptiken zusätzlich eine interessante Nuance.
Bevorzugen Sie eine farbenfrohe Wohnumgebung, ist es ratsam, Akzente zu setzen: Wählen Sie die Möbel in neutralen Farben wie Weiß und kombinieren Sie Accessoires wie Teppiche, Vorhänge, Stuhlkissen oder Plaids in Ihren Lieblingsfarben dazu. Beziehen Sie ruhig auch die Deko in Ihrem Vitrinenschrank mit ein und platzieren dort kunterbunte Dinge, die die Aufmerksamkeit anziehen. So spielen Sie mit Ihrer Kreativität und erzielen zugleich starke Effekte.

Wie setzen Sie mit Vitrinenschränken Ihre Wohnaccessoires in Szene?

Ein neuer Vitrinenschrank kommt mit der passenden Deko und mit Accessoires erst so richtig zu Geltung. Auch wenn Sie ansonsten vor allem nützliche Gegenstände hinter den Türen aufbewahren, bringt das eine und andere besondere Stück frischen Wind in Ihre Einrichtung. Oder Sie schmücken eine ausgefallene Vase mit einer Seidenblume und bringen so auf geschickte Weise Farbe ins Spiel.
Apropos Farbe: Mit einer farbigen Beleuchtung wird Ihr Vitrinenschrank zum Hingucker. LED-Leuchten sind sehr sparsam, verbrauchen kaum Energie und sind auch in bunten Farben erhältlich. Sehr effektvoll ist es zum Beispiel, wenn Sie Glas, Keramik oder silberne Kerzenleuchter oder Figuren in einem kühlen Blau anstrahlen. Rötliche Töne wirken gemütlich, Gelb und Orange fröhlich – so sorgen Sie ganz subtil für eine gute Stimmung in Ihrem Zuhause.

Wie gelingen Reinigung und Pflege Ihrer Vitrinenschränke?

Die Glasfront sollte immer streifen- und fettfrei gehalten werden – das ist wichtig für ein ungetrübtes Erscheinungsbild. Reinigen Sie die Türen Ihres Vitrinenschranks daher regelmäßig mit einem Glasreiniger und polieren Sie mit einem Ledertuch nach. Das sorgt für streifenfreien Glanz. Ein Glasreiniger verhindert zudem, dass sich Fingerabdrücke oder Staub auf den Gläsern absetzen. Den Korpus pflegen Sie je nach Material unterschiedlich: Holz erhält mit einer Politur neuen Glanz und wirkt so lange wie neu. Holzwerkstoffe behandeln Sie ganz einfach mit einem weichen nebelfeuchten Baumwolltuch. Bei hartnäckigen Flecken polieren Sie mit Neutralseife nach.

Vitrinenschränke bei POCO online kaufen

Vitrinenschränke sind ebenso nützliche wie stilsichere Möbel für alle Räume. Sie lenken die Blicke auf Ihre liebsten Deko-Gegenstände, auf das antike Kaffeeservice oder die funkelnden Sektgläser. Auch Bücher oder Sammlerstücke finden sicheren Platz hinter Glas. Beim Einrichtungsdiscounter POCO kaufen Sie Ihre Vitrinenschränke zum günstigen Preis – und profitieren von einer vielfältigen Auswahl. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie die schönsten Vitrinenschränke jetzt online!

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.