• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

Sessel



{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
weitere  
weniger  
{{ group.name }}

-

+ mehr Filter
- Filter verbergen


{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}

 Artikel
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Der Sessel als Oase der Ruhe

Nach einem stressigen Arbeitstag sinken Sie in Ihren herrlich bequemen Sessel und legen die Füße hoch. Sie schalten bei einem guten Film im Fernsehen ab, vertiefen sich in spannende Lektüre oder hören Ihre Lieblingsmusik. Für viele Menschen ist ein einzelner Relaxsessel mit oder ohne Fußhocker der liebste Aufenthaltsort im ganzen Haus. Doch er ist nur einer von vielen Sesseln, mit denen Sie Ihr Zuhause gemütlich gestalten.

Inhaltsverzeichnis

Welche verschiedenen Sessel gibt es?

Bei Ihrem Möbeldiscounter POCO erwartet Sie eine vielfältige Auswahl an Sesseln zur Einrichtung Ihrer Räume. Nicht alle Sessel sind für alle Aufgaben gleich gut geeignet. Zierliche Cocktailsessel sind beispielsweise eine gute Wahl für eine Sitzecke am Fenster, in der Sie mit Ihrer besten Freundin Kaffee trinken und plaudern. Für einen langen Fernsehabend, eingehüllt in Ihre gemütliche Wolldecke, sind sie weniger gut geeignet.

Hier unsere vielseitigen Sessel im Überblick:

Der Sessel als Teil einer Sitzgruppe

Das Wohnzimmer ist der Ort, an dem Sie abends mit Ihrer Familie entspannen und in dem Sie Gäste empfangen. Hier stehen bequeme Sitzmöbel im einheitlichen Design, die meist um einen niedrigen Couchtisch arrangiert sind. Die Auswahl der Sitzmöbel hängt von der Zimmergröße und von der Zahl Ihrer Mitbewohner ab. Typischerweise besteht die Sitzgruppe aus einem 3-Sitzer-Sofa, einem 2-Sitzer und einem Sessel.

Leben Sie allein oder zu zweit, genügt oft auch ein einziges 2-Sitzer-Sofa, auf dem Sie sich gemütlich ausstrecken oder mit dem Partner gemeinsam sitzen. Die Couch wird an einer oder beiden Seiten von Sesseln flankiert, in denen Gäste Platz nehmen. Dabei handelt es sich in der Regel um gemütliche Polstersessel mit breiten Armlehnen und halbhoher Rückenlehne. Machen Sie es sich leicht und bestellen Sie Sofas und Sessel als komplettes Set im einheitlichen Design, wenn Sie Ihr Wohnzimmer neu einrichten.

1603788168.5711--imageFile.jpg

Der Relaxsessel als Solitärmöbel

Sofas und Couches haben beim Fernsehen einen Nachteil: Sie sitzen entweder aufrecht mit direktem Blick auf Ihr Fernsehgerät oder liegen ausgestreckt und müssen den Kopf für einen guten Blick anheben oder schräg halten. Beides ist auf Dauer nicht wirklich bequem. Hier kommt der spezielle Fernsehsessel zu seinem Recht: ein ausladender, weich gepolsterter Sessel mit hoher Rückenlehne, den Sie vor den Fernseher stellen. Er hat entweder eine integrierte Fußstütze oder wird mit einem zusätzlichen Fußhocker geliefert. Der Fernsehsessel wird oft auch als „Relaxsessel“ bezeichnet, denn Sie können darin nicht nur komfortabel fernsehen, sondern sich auch anderweitig entspannen. Wohnen Sie zu zweit, stellen Sie zwei Fernsehsessel für gemeinsames Sehvergnügen nebeneinander.

1603788418.2219--imageFile.jpg

Relaxsessel mit Hocker

1603788429.3895--imageFile.jpg

TV-Sessel mit Fußstütze

Cocktailsessel

Zierliche Sessel schließen die Lücke zwischen Polstersesseln für das Wohnzimmer und Stühlen. Sie zeichnen sich meist durch hohe, schlanke Beine und eine eher niedrige Rückenlehne aus. Oft ist die Lehne halbrund geformt und dient gleichzeitig als Rückenlehne und als Armablage.

Wie der Name schon andeutet, wurde der Cocktailsessel ursprünglich genutzt, um mit Besuchern vor dem Essen einen Drink zu genießen. Heute können Sie attraktiv gestaltete Cocktailsessel einsetzen, wenn Sie eine leere Ecke im großen Wohnzimmer als zusätzliche Sitzecke einrichten möchten. Stellen Sie zwei Sessel und einen kleinen Beistelltisch zusammen und gestalten Sie einen gemütlichen Ort für Gespräche bei einer Tasse Kaffee oder einem Kaltgetränk.

Ohrensessel

Ohrensessel eignen sich ebenfalls gut für eine kleine Sitzgruppe oder als Einzelsessel. Sie zeichnen sich durch eine höhere Lehne mit seitlichen „Ohren“ aus, an die Sie den Kopf lehnen können. Stellen Sie den Sessel ans Fenster, um bei gutem Licht zu lesen, oder vor den offenen Kamin, um das Spiel der Flammen zu betrachten.

Weitere Sessel für Ihr Haus

1603788598.4619--imageFile.jpg
1603788734.9999--imageFile.jpg

In den letzten Jahren haben Sessel auch das Esszimmer erobert. Bei diesen Modellen handelt es sich meist um leichte Sitzmöbel mit Schalensitzen und Armlehnen, die zu viert oder zu sechst um den Esszimmertisch gruppiert werden. In ihnen lehnen Sie sich nach dem Essen entspannt zurück, wenn Sie beim Wein mit Ihren Freunden weiterplaudern.

Sessel aus Korbgeflecht wie Rattan verbreiten einen Hauch Exotik und erinnern an den letzten Urlaub unter Palmen. Sie werden gern in den Wintergarten oder auf einen geschützten Balkon gestellt und mit weichen Sitzpolstern ausgelegt. Beachten Sie, dass echtes Rattan empfindlich gegenüber Feuchtigkeit ist. Für einen ungeschützten Balkon oder die offene Terrasse sollten Sie sich besser für robustes Polyrattan aus Kunstfasern entscheiden.

Machen Sie Ihrem Kind mit einem speziellen Kindersessel eine Freude. Der weiche Sessel in kindgerechten Maßen dient Ihrem Nachwuchs im Wohnzimmer oder im Kinderzimmer als Rückzugsort zum Lesen, Musikhören und Träumen.

1603789337.8149--imageFile.jpg

Welches Material kommt für einen Sessel infrage?

Wenn Sie einen Sessel kaufen, haben Sie prinzipiell die Wahl unter den Materialien Textil, Leder und Kunstleder.

Kunstleder ist heute optisch nicht mehr vom Original zu unterscheiden und fühlt sich genauso angenehm an. Es ist vielfältig gestaltbar und im Vergleich zu echtem Leder weit günstiger im Preis. Dazu erfordert es weniger Pflege. Allerdings ist es nicht ganz so atmungsaktiv und nimmt nicht die für echtes Leder übliche leichte Verfärbung (Patina) an. Für Kunstleder werden Kunststoffe wie Vinyl oder Polyurethan verwendet. Ein Sessel mit Leder- oder Kunstlederbezug fühlt sich im Sommer angenehm kühl an. Im Winter können Sie eine Decke oder ein kuscheliges Fell darauflegen.

Die meisten Sessel und Sofas sind mit weichen gepolsterten Textilien bezogen. Dabei stehen verschiedene Stoffe zur Auswahl:

  • Baumwolle
  • Leinen
  • Kunstfasern wie Polyester, Polyacryl, Polyamid oder Polypropylen

Naturfasern wie Baumwolle sind atmungsaktiv und hautfreundlich, doch sie sind nicht sehr belastbar. Für Möbel kommen sie nur infrage, wenn diese vor allem dekorativ genutzt und nicht strapaziert werden.

Kunstfasern sind dagegen preisgünstig, robust und pflegeleicht. Besonders fein sind aus Polyester oder Polyacryl hergestellte Mikrofasern. Sie fühlen sich so weich wie Veloursleder an und werden vor allem für die beliebten Relaxsessel verwendet.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Sessels achten?

Ergänzt der neue Sessel eine vorhandene Einrichtung, sollte er sich farblich und stilistisch darin einfügen. Unter den vielfältigen Sesseln beim Möbeldiscounter POCO finden Sie immer ein passendes Schmuckstück für Ihre Zimmer. Hier einige Ideen für beliebte Einrichtungsstile:

  • Ein heller Sessel in Weiß oder Grau passt gut zu behaglichen Einrichtungsstilen wie dem Landhausstil und dem skandinavischen Stil.
  • Ein Ohrensessel in einer leuchtenden Farbe wie Orange, Violett oder Türkis ist die perfekte Ergänzung zu Retro-Looks und einer fantasievollen Boho-Einrichtung.
  • Designersessel mit zierlichen Holzbeinen oder einem Metallgestell verbreiten das weltläufige Flair von Luxushotels und Penthouses in den Metropolen. Sie sind ideal für eine sehr moderne Einrichtung.
  • Mögen Sie es eher rustikal und konservativ, greifen Sie zu einem schweren Ledersessel in Braun oder Schwarz. Ein Chesterfield-Noppenmuster wirkt besonders edel.

Überlegen Sie bei der Auswahl, ob Sie den Sessel häufig verrücken müssen. Für einen schweren Ledersessel, der auf vier flachen, dicken Füßen steht, benötigen Sie mehr Muskelkraft als für einen leichten Sessel auf hohen Holzbeinen.

1603790169.8271--imageFile.jpg

Die richtigen Maße für den Sessel finden

Ein Tipp: Haben Sie sich in einen ausladenden Ohrensessel verliebt, sollten Sie die Maße in der Produktbeschreibung sorgfältig prüfen. Passt das gute Stück überhaupt in Ihr Wohnzimmer oder würde es dort die restlichen Möbel erdrücken?

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl auch Ihre Körpergröße und besondere Bedürfnisse. Wenn Sie beim Aufstehen Mühe haben, sollten Sie einen Sessel mit möglichst hoher Sitzfläche wählen. Sie müssen dann nicht erst mühsam wieder auf die Beine kommen. Bei einigen hochwertigen Modellen können Sie die Sitzhöhe heute elektrisch verstellen und an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Sind Sie kräftig gebaut, sollte die Sitzfläche möglichst groß sein. Zierliche Menschen können dagegen in einem zu großen Sessel versinken. Als Faustregel gilt, dass zwischen Sitzpolster und Kniekehlen noch zwei Zentimeter Platz sein sollten. Nur dann können Sie die Beine entspannt beugen.

1603790548.9316--imageFile.jpg

Was ist beim Kauf eines Relaxsessels wichtig?

Ein Relaxsessel ist für viele Menschen der wichtigste Aufenthaltsort in der Freizeit. Entsprechend sorgfältig sollte dieser Sessel ausgewählt werden. Wenn das gute Stück in erster Linie als Fernsehsessel dient, spielt beispielsweise die richtige Sitzhaltung eine große Rolle. Handelt es sich um einen Sessel mit integriertem Fußteil, sollte er dreifach verstellbar sein:

  • aufrechte Sitzhaltung (zum Essen und Trinken oder wenn Gäste zu Besuch sind)
  • hochgeklapptes Fußteil und hohe Rückenlehne (zum Fernsehen und Lesen in aufrechter Sitzhaltung und mit hochgelegten Beinen)
  • hochgeklapptes Fußteil und zurückgeklappte Rückenlehne (zum Musikhören, Dösen und Schlafen)
1603791221.0151--imageFile.jpg

Aufrechte Sitzhaltung

1603791206.2449--imageFile.jpg

Hochgeklapptes Fußteil und hohe Rückenlehne

1603791191.9432--imageFile.jpg

Hochgeklapptes Fußteil und zurückgeklappte Rückenlehne

Einige Relaxsessel verfügen über nur eine Verstellmöglichkeit. Hier sitzen Sie entweder aufrecht oder Sie liegen flach. Zum Fernsehen mit erhobenem Kopf müssen Sie dann noch ein oder zwei Kissen unterlegen.

Eine Alternative sind Fernsehsessel mit separatem Fußhocker. Stellen Sie den Fußhocker zur Seite, wenn Sie aufrecht sitzen möchten, und vor den Sessel, um die Füße hochzulegen. Mit zurückgeklappter Rückenlehne wird eine gemütliche Liege daraus.

Einige weitere Punkte, über die Sie nachdenken sollten, ehe Sie Ihren Sessel online kaufen:

  • Reicht es, wenn der Fernsehsessel mechanisch verstellbar ist, indem Sie mit dem Rücken sanft gegen die Lehne drücken, oder soll er elektrisch verstellbar sein? Dann genügt ein Knopfdruck, doch der integrierte Motor hat natürlich seinen Preis.
  • Möchten Sie sich vielleicht Sonderfunktionen gönnen? Ein Massagesessel spendiert Ihnen nach der Arbeit oder dem Sport eine wohltuende Nacken- oder Rückenmassage.
  • Haben Sie in Ihrer Wohnung keinen Platz für ein großes Sofa und möchten den Relaxsessel im Notfall als Gästebett verwenden können? Eine durchgängige Liegefläche ist dann besser, als die Kombi aus Sessel und Fußhocker.

Die richtige Pflege für Ihren Sessel

Die meisten Sessel sind sehr pflegeleicht. Kunstleder und echtes Leder wischen Sie beim Hausputz mit dem Staubtuch ab. Beachten Sie, dass Sie echtes Leder ein- oder zweimal im Jahr mit Lederpflege einreiben müssen. Diese verleiht dem Material Feuchtigkeit und verhindert, dass es rissig wird. Bei Kunstleder ist dies nicht erforderlich. Polstermöbel können Sie mit dem Aufsatz Ihres Staubsaugers im Rahmen des wöchentlichen Hausputzes absaugen.

Haben Sie eine Flüssigkeit verschüttet, sollten Sie diese mit einem saugfähigen Küchentuch aufnehmen. Besonders einfach ist dies bei Kunstleder und Leder, in das Feuchtigkeit nicht eindringen kann. Bei Polstermöbeln sollten Sie vermeiden, an dem Fleck zu reiben, da Sie die Flüssigkeit damit noch tiefer in das Gewebe drücken. Verwenden Sie stattdessen ein Fleckenspray oder ein auf die Flüssigkeit abgestimmtes Hausmittel. Ein effektives Mittel gegen Rotweinflecken ist beispielsweise Salz: Streuen Sie ganz normales Speisesalz auf den Fleck und lassen Sie es einige Stunden einwirken, ehe Sie es abbürsten.

Welches Zubehör passt zu einem Sessel?

Ein hübsches Dekokissen sorgt nicht nur für einen hübschen Farbtupfer, sondern stützt auch Ihren Rücken. Klappen Sie die Lehne Ihres Relaxsessels zurück, leistet es gute Dienste als Kopfkissen. Wählen Sie bei POCO aus vielfältigen Designs, die Ihren persönlichen Geschmack widerspiegeln: romantische Schmetterlinge oder Blüten, edel schimmernde Ornamente oder flauschiges Fell zum Kuscheln.

Damit Ihr Sessel möglichst lange wie neu wirkt, können Sie die Sitzpolster mit einer Decke schützen. Die Bandbreite reicht von kunterbunten gehäkelten Boho-Decken bis zu schimmerndem Samt. Bei Flecken können Sie die Decke einfach in die Waschmaschine stecken.

Was wäre ein langer entspannter Filmabend ohne Knabbereien und Getränke? Ergänzen Sie einen Fernsehsessel mit einem kleinen Beistelltisch. Dieser dient Ihnen als Ablage für all die Dinge, die Sie gern in Reichweite haben: das Smartphone, die Fernbedienung und die mit Popcorn oder Chips gefüllte Schüssel.

Nutzen Sie den Relaxsessel bevorzugt zum Lesen, achten Sie auf gutes Licht. Am besten stellen Sie eine edle Bogenlampe neben den Sessel, die Ihre Lektüre gezielt beleuchtet. Alternativ können Sie eine zusätzliche Pendelleuchte anbringen oder einen kleinen LED-Spot in die Decke integrieren.

1603791729.7451--imageFile.jpg1603791757.4123--imageFile.jpg

Attraktive Sessel günstig bei POCO bestellen

Ob gemütlicher Polstersessel als Ergänzung der Sofas im Wohnzimmer, als dekorativer Einzelsessel in der Zimmerecke oder als ganz persönlicher Relaxsessel in Ihrem Reich: Ihr Möbeldiscounter POCO hält vielfältige Sessel zu günstigen Preisen für Sie bereit. Sie alle zeichnen sich durch eine sorgfältige Verarbeitung und die Verwendung hochwertiger Materialien aus.

Richten Sie sich mit edlen Cocktailsesseln eine kleine zusätzliche Sitzecke ein oder machen Sie mit zwei wunderbar komfortablen Fernsehsesseln Ihr Heimkino-Erlebnis perfekt.

Wählen Sie Ihren Sessel ganz entspannt online aus und geben Sie Ihre Bestellung bei POCO auf – innerhalb weniger Tage dürfen Sie das gute Stück an Ihrer Haustür in Empfang nehmen!

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite