1472019388.8493-127231-imageFile.jpg
1472019540.6594-127412-imageFile.png

Warmer Untergrund

Nichts ist morgens angenehmer als das warme, sanfte Gefühl eines Teppichs unter den Füßen! Die Verlegung eines weichen Bodenbelages
bietet einen unübertroffenen Komfortf und sorgt für ein natürliches Wohlbefinden.

1472019805.1189-127773-imageFile.png

Schalldämpfung

Teppichboden absorbiert Umgebungsgeräusche und verhindert störendes Klappern. Der weiche Boden bietet Ruhe und mehr Privatsphäre
von Raum zu Raum. Dicke, weiche Teppichböden schlucken bis zu 90 Prozent des Trittschalls.

1472021245.2164-128352-imageFile.png

Sicherheit und Komfort

Beim Gehen verhindert Teppichboden das Ausrutschen. Wenn Kinder oder ältere Personen stürzen, wird der Teppichboden den Sturz
abfedern und im Vergleich zu harten Bodenbelägen die Wahrscheinlichkeit von Verletzungen verringern.

1472021484.0679-129026-imageFile.png

Schonung von Muskeln und Gelenken

Barfuß auf Teppichboden laufen kommt einer natürlichen Fußreflexzonenmassage gleich. Zudem federt der elastische Untergrund
Bewegungen ab und schont dadurch Gelenke und Muskulatur.

1472021692.1572-129836-imageFile.png

Kinderfreundlich

Die Welt liegt buchstäblich unseren Kindern zu Füßen. Sie lieben es, auf dem Boden zu spielen und kriechen auf Händen und Knien herum.
Das warme und komfortable Gefühl eines luxuriösen Teppichbodens macht ihn zum idealen Bodenbelag für endlose Freude.

1472022396.5436-130914-imageFile.png

Teppich beugt Erkältungen vor

Teppichboden hält die Füße warm. Das ist insbesondere in der kalten Jahreszeit von Vorteil. Denn bei warmen Füßen ist der Körper
insgesamt besser durchblutet und das Immunsystem aktiviert; Erkältungsviren haben dann "schlechte Karten".

1472022671.0768-132062-imageFile.png

Teppichboden auch für Allergiker

Allergiker müssen nicht auf Teppichboden verzichten, denn der textile Bodenbelag hält feinen Staub und mit ihm allergieauslösende Stoffe
bis zum nächsten Staubsaugen fest. Auf glatten Böden hingegen wird der Staub bei jedem Schritt aufgewirbelt. Wichtig ist, dass Allergiker
einen kurzflorigen, dichten Teppichboden wählen, von dem Staub und Allergene leicht abgesaugt werden können. Staubsauger mit
Mikrofiltern verhindern, dass Teile des Staubs über die Abluft des Staubsaugers in die Raumluft gelangen.

1472025858.0976-133441-imageFile.png

Leicht zu verlegen

Teppich-Bahnenware wird Ihnen in 4 m und/oder 5 m Breite angeboten, die nahtfrei und schnell zu verlegen ist. Wenn nötig, kann der Belag
leicht wieder aufgenommen und neu verlegt werden.

1472026095.1928-135032-imageFile.png

Fleckenfrei

Die heutige Technologie ermöglicht es den Herstellern, einen für praktisch jede Wohn- oder kommerzielle Einrichtung geeigneten
Teppichboden mit einer optimalen Verschleiß-, Schmutz- und Fleckenbeständigkeit anzubieten.

1472026381.0879-136794-imageFile.png

Heizkosten sparen

Auch vor dem Hintergrund der steigenden Energiepreise gewinnen textile Beläge wieder an Bedeutung. In der kalten Jahreszeit können diese
die Heizkosten um mehr als 10 Prozent senken. Denn Teppichboden wirkt isolierend zwischen kaltem Untergrund und warmer Raumluft und
verhindert so ein schnelles Entweichen der Raumwärme. Darüber hinaus bilden sich kleine Luftkammern zwischen den Teppichfasern, die
wie ein Wärmespeicher wirken.

Teppichboden ist auch bei Fußbodenheizung geeignet. Mit seinen isolierenden Eigenschaften steigert er die gefühlte Raumtemperatur.

Zurück zum Anfang der Seite

POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.