Bewerbungstipps

Bitte stellen Sie vollständige Bewerbungsunterlagen zusammen. Dies bedeutet für uns:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse

 

Das Anschreiben:

  • Geben Sie die Tätigkeit (z. B. Verkäufer Haushaltswaren) und den Standort des POCO-Marktes, für den Sie sich bewerben, an. Diese Informationen sind für uns besonders wichtig, da wir in ganz Deutschland rund 100 Märkte betreuen und vom Wohnort der Bewerber nicht immer den gewünschten POCO-Markt ableiten können (z. B. haben wir allein in Hamburg 4 Märkte!).
  • Führen Sie unbedingt alle Telefonnummern und, so vorhanden, auch eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können.
  • Begründen Sie bitte kurz, weshalb Sie diese Tätigkeit bei uns ausüben möchten.
  • Fügen Sie wichtige Informationen zu Ihren früheren Tätigkeiten hinzu (z. B.  Leitung eines besonderen Projektes, eine kommissarische Stellvertreter-Aufgabe o.ä.).
  • Teilen Sie uns Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin / Ihre Kündigungsfrist mit.
  • Erwähnen Sie Ihren Gehaltswunsch (von ... € bis ... € brutto).

 

Der Lebenslauf:

  • Erstellen Sie einen tabellarischen Lebenslauf, der Ihre Arbeitgeber (im Idealfall mit Angabe Ihrer hauptsächlichen Tätigkeiten), Ihre Wechselgründe und die zugehörigen Zeiträume enthält.
  • Fügen Sie außerdem schulische und außerschulische Aktivitäten (Praktika, Weiterbildungen, Hobbies, etc.) hinzu.
  • Achten Sie darauf, dass die Zeiträume lückenlos sind. Zeiten der Nichtbeschäftigung / Arbeitslosigkeit geben Sie bitte auch als solche an.

 

Die Zeugnisse:

  • Fügen Sie Ihrer Bewerbung unbedingt Zeugnisse, am Besten im pdf-Format, hinzu.
  • Berufserfahrene Bewerber: Arbeits- und Ausbildungszeugnisse
  • Berufsanfänger: Ausbildungszeugnisse (Schule und Betrieb, ggf. Praktikumszeugnisse)
  • Bewerber um eine Ausbildung: Schulzeugnisse (ggf. Praktikumszeugnisse)

 

Unser Wunsch:

Wir bevorzugen Bewerbungen über unser Online-Portal (www.poco.de/jobs). Suchen Sie sich dort Ihren gewünschten Einrichtungsmarkt und Ihren Traum-Job heraus. Nach Anklicken der Stelle können Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen direkt hochladen. Die Bearbeitung postalischer Bewerbungen durchläuft einige zusätzliche Arbeitsschritte und beansprucht daher mehr Zeit als Online-Bewerbungen.


Im Textverlauf beschränkt sich POCO auf die männlichen Bezeichnungen, um den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen natürlich gleichermaßen willkommen sind.