Expansion

POCO bleibt auch künftig auf Expansionskurs

Deshalb sucht das Unternehmen geeignete Flächen in ganz Deutschland.

Ideal sind Verkaufsflächen von mindestens 5.800 Quadratmetern – bevorzugt ebenerdig, aber maximal zweigeschossig mit einer Antrittsfläche im Erdgeschoss von mindestens 2.600 Quadratmetern. Entsprechende Lagerflächen sollten vorhanden sein: Das Lager sollte direkt an die Verkaufsflächen angeschlossen sein oder mindestens in der Nähe liegen und Geschossflächen von 10.000 bis 14.000 Quadratmetern aufweisen. Alternativ ist POCO an unbebauten und bebauten Grundstücken mit einer Größe von 15.000 bis 20.000 Quadratmetern interessiert. Es müssen mindestens 120 Kfz-Stellplätze bestehen oder geschaffen werden können.

An jedem der POCO-Standorte sollten sich mindestens 100.000 Haushalte im Umkreis von 20 Autominuten befinden. Gute Verkehrsanbindung, Erreichbarkeit und Werbesichtanbindung sind wichtig. Besonders wünschenswert ist die Nähe zu Hauptverkehrsachsen wie Autobahnen sowie eine Anbindung an bereits etablierte Fachmarktstandorte bzw. -agglomerationen.

Sie haben einen geeigneten Standort für uns? Dann ist Ihr Ansprechpartner Expansionsleiter Jürgen Hildebrandt.

 

Kontaktdaten:

Jürgen Hildebrandt
Industriestraße 17, 59192 Bergkamen
Telefon: 02389 / 9801-388
E-Mail: juergen.hildebrandt@poco.de