• Geprüfter Onlineshop
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung
Sie sind hier:     »   Görgeshausen, 15. Mai 2019

Görgeshausen, 15. Mai 2019

Gelungener Auftakt am neuen POCO-Standort: Besucheransturm setzt sich in erster Woche fort

5.530 Besucher am Eröffnungstag

Görgeshausen. POCO ist auf Expansionskurs, und nun in Rheinland-Pfalz einen Standort reicher: Am 4. Mai eröffnete in Görgeshausen ein neuer Markt – im Komplex von XXXLutz Müllerland an der Straße „Unter der Issel“. Eine für die Ansässigen bekannte Adresse. Rund 5.530 Kunden kamen am Eröffnungstag, der neben einem Pkw-Gewinnspiel noch viele weitere Highlights bereithielt. „Wir freuen uns über den großen Andrang“, sagt Vertriebsgeschäftsführer Volker Matzke.

Nach dem so genannten Kaltstart, auf den zwei Tage zum Test aller Systeme unter Echtbedingungen folgten, sowie in der ersten Öffnungswoche, riss der Kundenzustrom nicht ab. Das 35-köpfige Team, verstärkt noch durch weitere Kollegen aus benachbarten POCO-Märkten, hatte eine ganze Menge zu tun – war aber auch äußerst zufrieden: „Die Anstrengungen haben sich wirklich gelohnt. Wir blicken bereits hochmotiviert auf die kommende Zeit“, so Marktleiter Holger Wehde.

Mit dem 125. POCO-Standort konnte der Einrichtungsdiscounter eine Lücke zwischen Frankfurt und Bonn schließen und ist besonders für Publikum im Großraum Limburg/Montabaur attraktiv. Rund fünf Millionen Euro investierte das Unternehmen in die Komplett-Modernisierung des bestehenden Gebäudes samt Ausstattung. Auf der rund 4.300 Quadratmeter großen Verkaufsfläche wird ein hoch modernes Angebot von weit über 10.000 Artikeln aus dem Bereichen Einrichten und Renovieren präsentiert: von Möbeln, Küchen, Teppichen und Bodenbelägen bis hin zu Haushaltswaren, Heimtextilien, Tapeten sowie Elektro- und Geschenkartikeln.

POCO kurz gefasst

Die POCO-Märkte beschäftigen annähernd 8.500 Mitarbeiter in 125 Märkten. Die Gruppe ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Die Expansion soll fortgesetzt werden.

Den nächsten Standort wird das Unternehmen noch in diesem Jahr in Stade eröffnen.
POCO zählt zur XXXL-Unternehmensgruppe mit ihrerseits über 260 Einrichtungshäusern in elf europäischen Ländern und mehr als 22.000 Beschäftigten. Deutschlandweit arbeiten über 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 46 XXXLutz-Einrichtungshäusern und 39 Mömax-Trend-Mitnahmemärkten. Mit einem Jahresumsatz von 4,2 Milliarden Euro ist die XXXLutz-Gruppe einer der größten Möbelhändler der Welt. XXXLutz und POCO sind Mitglieder im GIGA-Einkaufsverband.


Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.