Kaufleute für Büromanagement

 

Stärken Sie dem Verkauf den Rücken!

Der Verkauf ist unsere Basis. Doch im Hintergrund sorgen Kollegen in den beiden Unternehmenszentralen in Bergkamen und Hardegsen für einen reibungslosen Ablauf in den Märkten. Vom zentralen Einkauf über das Rechnungswesen bis hin zum Kundendienst verstehen sich die Zentralen als Dienstleister für unsere über 100 Einrichtungsmärkte. In beiden Zentralen, und nur dort, bilden wir in jedem Jahr Kaufleute für Büromanagement aus.

Die Ausbildung beinhaltet den vielseitigen Einsatz in verschiedenen Abteilungen. Sie werden in den Bereichen Einkauf, Personalwesen, Buchhaltung, Controlling sowie Marketing und Kundendienst ausgebildet und erhalten so umfassende Kenntnisse eines modernen Unternehmens. Dabei werden Sie von den Fachvorgesetzten und ihren persönlichen Ausbildern unterstützt. Die Ausbildung schließt nach zwei Jahren mit einer Prüfung vor der zuständigen Kammer ab.

 

Was Sie mitbringen müssen

Neben guten PC-Kenntnissen und Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen erwarten wir von den Bewerbern eine gute schulische Ausbildung. Das heißt konkret: Sie sollten den Realschulabschluss plus einjährige Berufsfachschule - Wirtschaft und Verwaltung - vorweisen können oder die Fachhochschulreife bzw. das Abitur erreicht haben.

 

 

Im Textverlauf beschränkt sich POCO auf die männlichen Bezeichnungen, um den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen natürlich gleichermaßen willkommen sind.