Kategorievorschläge
{{ #attributes.parentCategory }}{{ attributes.parentCategory }} / {{ /attributes.parentCategory }}{{{ name }}}

Alle Produkte mit "" anzeigen
Produktvorschläge
{{{ name }}} {{ #subName }} {{ subName }} {{ /subName }} {{ #attributes.Preisdifferenz }} {{ attributes.Streichpreis }} € {{ /attributes.Preisdifferenz }} {{attributes.Preis}} € {{ #attributes.Preisprefix }} {{ attributes.Preisprefix }}  {{ /attributes.Preisprefix }}

Kreuztal, 28.11.2017

Late-Night-Shopping zum Geburtstag

Ein Jahr POCO Kreuztal

Ende 2016 eröffnete POCO Kreuztal – von Beginn an eine Erfolgsgeschichte. Nun wird der erste Geburtstag gefeiert: mit einem Late-Night-Shopping am 1. Dezember von 16 bis 22 Uhr.

„Wir wollen uns auf diese Weise bei unseren Kunden bedanken. Denn wir fühlen uns hier sehr wohl am Standort“, zieht Marktleiter Steffen Graf zufrieden Bilanz. „Besser hätte es nicht laufen können.“
In der Tat hat sich eine ganze Menge getan seit der Eröffnung vor einem Jahr. Aufgrund der großen Resonanz wurde bereits nach wenigen Monaten ein zusätzliches Lager angemietet, mit dem die Warenverfügbarkeit von Polstermöbeln, Schlafzimmern, Schränken, Esszimmern und Küchen nachhaltig verbessert wurde. Fast alle Artikel sind mittlerweile direkt verfügbar und können auf Wunsch gleich mitgenommen werden. „Bei uns soll niemand unnötig warten müssen“, betont Steffen Graf. Er freut sich, dass mit dem Ausbau des Service vor Ort auch weitere Arbeitsplätze entstanden sind.
Zum Late-Night-Shopping hat sich das Team etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Neben Rabattaktionen gibt es Sekt und Orangensaft für die Kunden sowie ein Kinderschminken.
POCO bietet in Kreuztal auf zwei Etagen alles rund ums Einrichten und Renovieren unter einem Dach. Das ausgesprochen breite Sortiment reicht von Möbeln über Haushaltswaren, Heimtextilien, Tapeten, Teppichböden und Teppichen bis hin zu Elektro- und Geschenkartikeln. „Wir machen schönes Wohnen für jeden Geldbeutel bezahlbar. Das ist unser großes Plus, das uns in ganz Deutschland erfolgreich macht“, sagt Steffen Graf.

Info:
Bundesweit beschäftigt die POCO-Gruppe rund 7.500 Mitarbeiter in jetzt 123 Märkten. Die POCO Einrichtungsmärkte GmbH hat ihren Sitz im westfälischen Bergkamen.

Zurück zum Anfang der Seite

POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.