• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung
Sie sind hier:     »   Leer, 02. August 2019

Leer, 02. August 2019

Karriere-Start bei POCO in Leer

Einrichtungsdiscounter begrüßt Azubis

Leer. Mit dem August beginnt bei POCO in Leer für drei Nachwuchskräfte die Ausbildung. Marktleiter Florian Rahmann begrüßte den neuen Teamzuwachs: „Wir freuen uns, für junge Menschen als Ausbildungsstätte und Arbeitgeber attraktiv zu sein“, sagt der Marktleiter, „und das ganz besonders in Zeiten des Fachkräftemangels.“

Marktleiter Florian Rahmann ist selbst noch nicht lange am Standort Leer mit dabei und weiß noch genau, wie es sich anfühlt, neu anzukommen. „Bei POCO legen wir wert auf eine kollegiale Atmosphäre und die Begegnung auf Augenhöhe“, sagt er. Florian Rahmann, zuvor Marktleiter in Wilhelmshaven, freut sich deshalb umso mehr, die drei „Neuen“ im Team nun zusammen mit dem stellvertretenden Marktleiter und Ausbilder Mario Heinze während Ihres Berufseinstiegs begleiten zu dürfen. „Mario Heinze hat das Thema Ausbildung durch sein großes Engagement und Routine in Leer seit Jahren etabliert“, ist Florian Rahmann voll des Lobes. Es gibt aber auch immer noch Platz nach oben, betont er: „Wir werden in den nächsten Jahren weitere Ausbilder qualifizieren, um die Ausbildung im Markt noch mehr in den Vordergrund zu stellen.“
Nicht nur am Standort, sondern auch bundesweit hat der Einrichtungsdiscounter seinen Azubis so einiges zu bieten: Neben vielfältigen Karrierechancen gibt es verschiedene Förderprogramme, wie etwa den Abteilungsleiter-Förderkreis, und eine individuelle Betreuung beim Start ins Berufsleben.


POCO kurz gefasst
Die POCO Einrichtungsmärkte GmbH betreibt 125 Discount Einrichtungsmärkte und beschäftigt annähernd 8.500 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielt einen Jahresumsatz von rund 1,6 Milliarden Euro. Es ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen und setzt seine Expansion mit der Neueröffnung in Stade fort.
POCO zählt zur XXXL-Unternehmensgruppe mit ihrerseits über 260 Einrichtungshäusern in elf europäischen Ländern und mehr als 22.000 Beschäftigten. In Deutschland arbeiten über 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 46 XXXLutz-Einrichtungshäusern und 39 Mömax-Trend-Mitnahmemärkten. Mit einem Jahresumsatz von 4,2 Milliarden Euro ist die XXXLutz-Gruppe einer der größten Möbelhändler der Welt. XXXLutz und POCO sind Mitglieder im GIGA- Einkaufsverband.

1564757264,7873-1285501-imageFile.jpg

Bildzeile: Erstes Treffen zum Karriere-Start in Leer (v. l.): Kerstin Hartung (Verwaltungsleiterin und stellvertretende Marktleiterin), Robin Lütjens (beginnt das 2. Lehrjahr nach Betriebswechsel), Saskia Geisenmeyer (1. Lehrjahr), Jasmin Tas (1. Lehrjahr) und Florian Rahmann (Marktleiter)


Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.