• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung
Ihre Abholfiliale:
  »   POCO Ideenwelt   »   Sommernachtstraum
1623235054.5454--imageFile.jpg

Sommernachtstraum

In den kurzen und lauen Nächten des Mittsommers herrscht unter freiem Himmel eine besondere Atmosphäre. Um diese besondere Stimmung zu unterstreichen, lohnt es sich, den Garten oder die Terrasse mit Lichtern zu dekorieren. Für einen solchen Sommernachtstraum ist es egal, ob Sie die Stimmung alleine genießen oder im Rahmen einer kleinen Festivität mit Freunden und Bekannten. Es ist nur wichtig, dass Sie mit den richtigen Gartenmöbeln und der passenden Dekoration diese außergewöhnlichen Nächte genießen können.

Lauschen Sie der Stille der Nacht

1623235074.6791--imageFile.jpg

An manchen Sommertagen kann das Wetter richtig anstrengend werden. Wenn es sich in den Abendstunden etwas abgekühlt hat, ist daher der richtige Zeitpunkt gekommen, um im Garten zu entspannen und abzuschalten. Während langsam die Nacht heranbricht, können Sie alle Sorgen und Probleme des Alltags für ein paar Stunden vergessen. Dazu benötigen Sie nur eine bequeme Sitzgelegenheit. Eine Gartensitzgruppe, ein Liegestuhl oder einfach nur ein Gartenstuhl reichen schon aus. Es kann Sie aber auch zu später Stunde noch mal in einen Pool ziehen. Egal wo Sie sich entspannen, hören Sie den Klängen sanfter Musik zu oder lauschen Sie einfach den Geräuschen Ihrer Umgebung und tauchen Sie für kurze Zeit in eine andere Welt ab.

Eine sommerliche Erfrischung zu später Stunde

Für einen Veneziano alla POCO benötigen Sie:

30 ml Zitronenlikör
50 ml Sekt
Mineralwasser
Eiswürfel

Geben Sie Sekt in ein mit Eiswürfeln gefülltes Weinglas. Danach geben Sie den Zitronenlikör dazu und füllen mit Mineralwasser auf. Mit ein paar Blättern frischer Minze können Sie den Geschmack abrunden. Für eine Variante ohne Alkohol ersetzen Sie den Zitronenlikör durch Zitronendirektsaft oder Zitronensaftkonzentrat und den Sekt durch Zitronenlimonade. 

1623914490.4306--imageFile.jpg

Eine Mittsommernacht der tausend Lichter

Licht und Schatten haben eine ganz eigene Faszination. Feuerwerke, Laternenumzüge und die alljährliche Weihnachtsbeleuchtung zeugen von der Begeisterung für diesen Kontrast. Für einen Sommernachtstraum sollten Sie nur einige wenige Lichter an ausgewählten Stellen platzieren. Eine besondere Stimmung ergibt sich aus der Verwendung von echten Kerzen. Da sich die Flamme ständig verändert, werden auch die Lichter sich verändern und in Ihrem Garten für ein einzigartiges Spiel mit Licht und Schatten sorgen.

Wenn Sie sich um nichts kümmern möchten, sind Solarleuchten eine Möglichkeit den Garten automatisch beleuchten zu lassen. Sie erzeugen tagsüber aus der Sonnenenergie Strom, der in einer Batterie gespeichert wird. Sobald es dunkel wird, schaltet sich dann das Licht automatisch ein.

1623914732.3691--imageFile.jpg

Ein Garten für Ihre Feste

1623915043.5729--imageFile.jpg

Eine Party an der frischen Luft geht schnell bis in die Nacht. Eine laue Sommernacht ist eben die beste Kulisse für ein Fest unter Freunden. Das Ambiente und die Atmosphäre machen Ihre Gartenparty zu einem Ereignis, das man nicht so schnell vergisst.

Mit den sogenannten Bierzeltgarnituren können Sie nicht nur Bierzelte ausstatten, sondern auch im Garten bequeme Sitzplätze für viele Gäste bereitstellen. Damit Ihre Party auch bei einem plötzlichen Wetterumschwung nicht ins Wasser fällt, bieten sich Pavillons an.

Beim leiblichen Wohl muss nicht immer der Grill angemacht werden. Mit ein wenig Kreativität können Sie ein festliches Essen zubereiten und danach speisen wie ein Gourmet.

1623915223.3671--imageFile.jpg

Eine sommerliche Erfrischung zu später Stunde? 

Für einen Ginger-Lemon benötigen Sie:

  • 100 ml Gingerale
  • 50 ml Whiskey
  • 100 ml Zitronenlimonade
  • Eiswürfel

Am besten mischen Sie die Zutaten direkt im Glas. Verwenden Sie hierfür ein Longdrinkglas mit mehr als 300 ml Volumen.

Zunächst füllen Sie den Whiskey ins Glas. Füllen Sie das Glas nun mit der Limonade und dem Gingerale auf. Zum Schluss füllen Sie noch Eiswürfel ein, sodass das Glas komplett gefüllt ist. Nach einigen Minuten hat sich die Mischung so weit abgekühlt, um sie genießen zukönnen. Wenn Sie lieber auf Alkohol verzichten, können Sie den Whiskey auch zu gleichen Teilen durch Gingerale und Limonade ersetzen.

1623915370.9599--imageFile.jpg

Was Sie vielleicht für Ihren Sommernachtstraum noch benötigen


Zurück zum Anfang der Seite