• Geprüfter Onlineshop
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-




POCO Einrichtungsmärkte
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-



Badezimmer

{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{ record.Produktname }} bei poco.de
{{ #record.Direktlieferung }} nur online {{ /record.Direktlieferung }}

{{ record.Produktname }}

{{ #record.hasRating }} {{{ record.rating }}}  ({{ record.AnzahlProduktbewertungen }}) {{ /record.hasRating }}
{{ #record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ #record.StreichpreisIllustrationUVP }} UVP {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationUVP }} {{ #record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ record.OriginalPricePercentSavedText }}
{{ /record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ #record.StreichpreisIllustrationWOW }} Preisauszeichnung WOW-Preis
{{ /record.StreichpreisIllustrationWOW }} {{ #record.Preisprefix }} {{ record.Preisprefix }}  {{ /record.Preisprefix }} {{ record.Preis }} €

{{ #record.Grundmengenpreis }} {{ record.Grundmengeneinheit }} = {{ record.Grundmengenpreis }} € {{ /record.Grundmengenpreis }}
{{ #record.Energieeffizienzklasse }} {{{ text }}} {{ /record.Energieeffizienzklasse }} {{ #record.anyAvailability }}
{{ #record.kaufbar }} {{ /record.kaufbar }} {{ #record.inMarket }}   {{ /record.inMarket }} {{ #record.reserveable }} {{ /record.reserveable }}
{{ /record.anyAvailability }}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Badezimmer für jeden Stil: Entdecken Sie jetzt Ihr Traum-Bad!

Sie wollen frischen Wind in Ihr Badezimmer bringen, sind aber noch auf der Suche nach Gestaltungs- und Einrichtungstipps in Ihrem Stil? Oder möchten Sie etwas ganz Neues ausprobieren und brauchen einfach etwas Inspiration? Wir bei POCO haben günstige Bad-Ideen für jeden Geschmack!

Welcher Einrichtungsstil passt in das Badezimmer?

Bevor Sie Ihr Badezimmer umräumen oder gar renovieren, sollten Sie sich Gedanken um Ihren persönlichen Stil machen: Während im Rest der Wohnung durch Accessoires wie Bilder, Deko-Elemente, Vorhänge oder Teppiche eine einzigartige Atmosphäre geschaffen werden kann, die genau zu Ihrem persönlichen Geschmack passt, stellt das Badezimmer uns hier oft vor besondere Herausforderungen:

  • Das Badezimmer ist klein.
  • Teilweise besitzt es kein Fenster.
  • Bereits verbaute Armaturen schränken Einrichtungsmöglichkeiten ein.
  • Die Fliesen passen nicht zum Rest der Wohnung.

Dennoch ist es mit den richtigen Tricks und Ideen problemlos möglich, das Bad Ihrer Träume selbst zu gestalten!

Setzen Sie in der Wohnung auf einen minimalistisch-schlichten Stil, kommt dieser im Bad durch wenige, sorgsam eingesetzte Deko-Akzente und schlichte Farbnuancen beim Badezimmerteppich, dem Duschvorhang oder den Handtüchern zur Geltung. Wer es etwas bunter mag, bevorzugt hier farbenfrohe Designs, die jedoch unbedingt miteinander harmonisieren sollten! Achten Sie darauf, ähnliche Farben zu verwenden. Wer es verträumt und verspielt mag, liegt mit kleinen Details wie persönlichen Fotos, flauschigen Teppichen und auch ein paar Pflanzen genau im Trend.

Lichtkonzepte für Ihr Badezimmer

Im Dunkeln duschen – klingt nicht sonderlich verlockend? Dann muss ein ordentliches Lichtkonzept her! Mit der richtigen Beleuchtung bringen Sie Licht und Gemütlichkeit in Ihr Badezimmer:

  • Badezimmer-LEDs,
  • Spots,
  • Deckenlampen,
  • Beleuchteter Spiegelschrank,
  • Klemmleuchten.

Verschaffen Sie sich erst einmal allgemein einen Überblick über Ihr Badezimmer: Kleinere Bäder wirken durch große oder hängende Leuchten oft noch beengter, zierliche und schlichte Deckenleuchten sind dann oft die richtige Wahl. Zusätzlich dazu schaffen gezielt eingestellte Spots oder ein beleuchteter Spiegelschrank die perfekten Lichtverhältnisse, um sich morgens perfekt rasieren oder schminken zu können. Wer flexibel sein möchte, sorgt mit Klemmspots oder Klemmleuchten, die auch anderswo befestigt werden können, im ganzen Bad für das passende Licht. Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, dass die Lampen für Feuchträume geeignet sind!

So finden Sie die perfekte Badezimmer-Einrichtung!

Wenn das Lichtkonzept erst einmal steht, geht es an die Einrichtung! Auch hier sollten Sie sich Ihre tägliche Routine bewusst machen und dann die benötigten Möbelstücke auswählen. Kleiden Sie sich morgens und abends in Ihrem Badezimmer um? Dann sind eine Kleiderstange, auf der T-Shirts und Hosen auslüften können sowie ein Behältnis für Schmutzwäsche unumgänglich.

Unterschränke sind aus vielen Bädern nicht mehr wegzudenken, da sich hier täglich benötigte Artikel oder Putzutensilien prima verstauen lassen. Haben Sie einen Waschtisch oder ist der Abfluss unter dem Waschbecken im Weg, nutzen Sie lieber schmale Schränke für das Bad, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen. Generell sind höhere Schränke ideal, um auch in kleineren Bädern für Abstellfläche zu sorgen: Weniger genutzte Dinge räumen Sie einfach in die höheren Fächer, sodass alles Wichtige griffbereit und auf Augenhöhe liegt.

Alternativ sind niedrige Kommoden sehr praktisch, auf denen Sie einen Spiegel oder praktische Aufbewahrungskörbchen platzieren. In diesem Falle lassen sich über der Kommode Hängeschränke oder offene Regale installieren.

In vielen Bädern findet sich auch ein praktischer Spiegelschrank, der Wandspiegel und Hängeschrank clever kombiniert. Hier haben Sie die Wahl zwischen schlichten Modellen mit reiner Spiegelfront und Varianten, die mit Spots beleuchtet werden oder über mehrere Türen oder zusätzliche Ablagefläche verfügen. Viele Spiegelschränke sind außerdem mit Steckdosen ausgestattet, an die Sie Rasierer, Haarföhn oder Glätteisen anschließen können.

Unser Tipp: Möchten Sie, dass alle Badmöbel perfekt zusammenpassen, greifen Sie zu Möbeln einer Serie oder suchen Sie sich gleich ein komplettes Badezimmer-Set, das Ihnen gefällt!

1569829038.7749--imageFile.jpg

Sie wollen Ihr Badezimmer renovieren – das gilt es zu beachten

Möchten Sie beispielsweise die Wände streichen, verwenden Sie unbedingt Wandfarbe, die für die Nutzung in Feuchträumen geeignet ist. Einige Varianten sind beispielsweise abwischbar, sodass Schimmel keine Chance hat. Wählen Sie hier dezente Farben, die mit dem Aussehen Ihrer Armaturen und Fliesen zusammenpassen. Wer lieber Tapeten mag, setzt auf modische Vliestapeten, die in unterschiedlichen Designs zur Auswahl stehen.

Beim Renovieren des Bades wird meist auch der Bodenbelag ausgetauscht und dem persönlichen Geschmack angepasst. Dabei hat die klassische Fliese längst ausgedient und Sie haben vielfältige Möglichkeiten, Ihren eigenen Stil bei der Wahl des neuen Bodenbelags einfließen zu lassen. Da der Belag wichtig für die Raumstimmung ist, sollten Sie hier verschiedene Möglichkeiten vergleichen und auch mit Ihrem Wohnstil und bereits vorhandenen Möbeln und Textlilien abstimmen.

Ist ein neuer Bodenbelag notwendig? Dann haben Sie die Wahl zwischen

  • Fliesen,
  • PVC,
  • Laminat und
  • Holzböden.

Während Fliesen ein echter Klassiker im Badezimmer sind, setzen sich inzwischen auch vermehrt Laminatbeläge durch, die feuchtraumgeeignet sind und somit auch Wasserspritzern beim Planschvergnügen der Kleinsten standhalten. Auch PVC ist im Bad sehr beliebt, da dieser Boden schnell verlegt und günstig ist. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen vielen tollen Motiven und Stilen. So finden auch Sie den passenden Boden für Ihre neue Wellness-Oase!

Wohnaccessoires für das Badezimmer entdecken

Die Einrichtung steht, die Wände sind gestrichen – jetzt wird es Zeit, mit Wohnaccessoires für das Bad eine besonders entspannte Atmosphäre zu schaffen! Je kleiner die Badestube, desto weniger Deko-Elemente sollten Sie verwenden, um genug Platz zu haben und optisch kein Chaos herbeizuführen.

  • Bilder: Mit Bildern, ob gerahmte Fotografien oder kleinen Kunstdrucken, geben Sie dem Bad einen ganz besonderen Charakter.
  • Teelichter und Kerzen: Was gehört zu einem Wellness-Abend in der heimischen Badewanne unbedingt dazu? Genau – Kerzenschein, der mit seinem warmen Licht für Entspannung pur sorgt.
  • Pflanzen: Die grünen Helfer sind nicht nur optisch ein toller Blickfang, sondern reinigen auch die Luft. Viele Pflanzen kommen mit wenig Licht aus und wachsen auch, wenn Ihr Bad kein Fenster hat.
  • Deko-Elemente: Von der lustigen Badeente bis zum Motiv-WC-Sitz finden Sie bei Ihrem Einrichtungsdiscounter jede Menge Deko-Spaß, der aus Ihrem Bad einen Raum macht, in dem Sie sich gern aufhalten.
  • Stauraum-Wunder: Gerade in kleinen Räumen ist es wichtig, Ordnung zu halten. Kleine Körbe, Schalen oder Becher sind nicht nur für Zahnbürste und Co der richtige Aufbewahrungsort, auch Schmuck oder Make-up können Sie so sicher verstauen und haben gleichzeitig all Ihre Lieblingsstücke immer im Blick.
  • WC-Zubehör: Eine Stand-WC-Garnitur ist nicht nur praktisch, sondern kann Ihren Stil noch zusätzlich unterstreichen, indem Sie zum Beispiel Modelle aus Metall oder in buntem Kunststoff wählen.
  • Musik: Wer morgens gern Musik beim Duschen hört, ist mit einem kompakten Radio oder einer Bluetooth-Box, die sich an das eigene Handy anschließen lässt, gut bedient.

Mit Textilien für echte Wohlfühlatmosphäre sorgen

1569829785.4322--imageFile.jpg

Ein guter Kontrast zu den meist schlichten, kühlen Wandfliesen sind gemütliche Wohntextilien, mit denen Sie Ihrem Bad schnell ein neues Aussehen verleihen können. Greifen Sie hier beispielsweise zu Badezimmerteppichen oder Badematten, die nach dem Duschen nackte Füße vor den kalten Fliesen schützen und gleichzeitig eine kuschelige Atmosphäre schaffen. Dazu sollten auch weitere Textilien wie Hand- und Badetücher und Waschlappen passen. Nutzen Sie einen Duschvorhang? Hier haben Sie die Wahl zwischen bunt bedruckten Modellen mit Foto-Print. Auch schlichte einfarbige Vorhänge können in Ihrem Badezimmer einen tollen Akzent setzen.

Übrigens: Wenn Sie Ihrem Badezimmer mit nur wenig Aufwand einen neuen Look verleihen wollen, reicht es teilweise schon, die Wohntextilien gegen andere Farben auszutauschen. Schon erhält das Badezimmer eine völlig neue Atmosphäre!

Einrichtungstipps für Bäder mit Dachschräge

Wer denkt, dass aus einem kleinen Bad direkt unter dem Dach nicht viel herauszuholen ist, der irrt sich! Meist verfügen diese Bäder über große Fenster, die jede Menge Tageslicht ins Bad hereinlassen. Warum nicht eine freistehende Badewanne direkt darunter platzieren und sich so den Blick auf den nächtlichen Sternenhimmel sichern? Niedrigere Möbel wie Kommoden oder Schränkchen lassen sich prima in die Dachschräge stellen. So nutzen Sie den Stauraum perfekt!

Gäste-WC einrichten: So geht’s

Ein Gäste-WC ist besonders praktisch, wenn Sie öfter Besuch oder Übernachtungsgäste haben, oder Ihr Badezimmer in einem anderen Stockwerk als Wohn- und Esszimmer ist. Generell sind Gäste-WCs deutlich kleiner als normale Badezimmer, werden aber meist auch nicht tagtäglich zum Duschen und Ankleiden genutzt. Deshalb reicht meist eine schlichtere Ausstattung, um es Ihren Gästen so richtig gemütlich zu machen: • Handtücher: Sorgen Sie stets für frische Handtücher und platzieren Sie diese so, dass Ihre Gäste sie direkt selbst finden können.

  • Duschgel und Shampoo: Es kann nie schaden, Duschgel und Shampoo in neutralen Geruchsrichtungen auf Lager im Gäste-Bad zur Hand zu haben.
  • Zahnhygiene: Wer hat nicht schon einmal selbst die Zahnbürste bei einem Übernachtungsbesuch zu Hause vergessen? Praktisch, wenn Sie deshalb im Spiegelschrank einige neue Zahnbürsten verstauen, die Ihre Gäste nutzen können.
  • Hygieneartikel: Ein Muss für das Gäste-WC sind natürlich auch Toilettenpapier, Taschentücher, Wattepads und Damen-Hygieneartikel.

Tolle Badezimmer-Möbel und -Accessoires jetzt bei POCO entdecken

Wer sein Badezimmer neu gestalten möchte, hat beim Möbeldiscounter POCO jede Menge günstige und tolle Möglichkeiten zur Auswahl. Finden Sie hier nützliche und schöne Deko-Elemente, die Ihr Bad genau an Ihre Bedürfnisse anpassen und es gleichzeitig in ein echtes Wohlfühlparadies verwandeln! Vom Duschvorhang bis zum Badezimmerunterschrank bestellen Sie Ihre neuen Lieblingsstücke für das Badezimmer ganz bequem online bei POCO.

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.