• Geprüfter Onlineshop
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-




POCO Einrichtungsmärkte
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-



Ecksofas

{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{ record.Produktname }} bei poco.de
{{ #record.Direktlieferung }} nur online {{ /record.Direktlieferung }}

{{ record.Produktname }}

{{ #record.hasRating }} {{{ record.rating }}}  ({{ record.AnzahlProduktbewertungen }}) {{ /record.hasRating }}
{{ #record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ #record.StreichpreisIllustrationUVP }} UVP {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationUVP }} {{ #record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ record.OriginalPricePercentSavedText }}
{{ /record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ #record.StreichpreisIllustrationWOW }} Preisauszeichnung WOW-Preis
{{ /record.StreichpreisIllustrationWOW }} {{ #record.Preisprefix }} {{ record.Preisprefix }}  {{ /record.Preisprefix }} {{ record.Preis }} €

{{ #record.Grundmengenpreis }} {{ record.Grundmengeneinheit }} = {{ record.Grundmengenpreis }} € {{ /record.Grundmengenpreis }}
{{ #record.Energieeffizienzklasse }} {{{ text }}} {{ /record.Energieeffizienzklasse }} {{ #record.anyAvailability }}
{{ #record.kaufbar }} {{ /record.kaufbar }} {{ #record.inMarket }}   {{ /record.inMarket }} {{ #record.reserveable }} {{ /record.reserveable }}
{{ /record.anyAvailability }}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Ecksofas – um die Ecke gedacht!

Ecksofas erfüllen mehrere Wünsche auf einmal: Sie nehmen wenig Platz ein, stellen zahlreiche Sitzplätze auf kleinem Raum zur Verfügung, sehen wunderbar wohnlich aus. Zudem bieten Ecksofas oftmals viele praktische Funktionen: Sie lassen sich zum Bett umfunktionieren, präsentieren sich mit zusätzlichen Hockern oder sind mit Kopfstützen ausgestattet. So wird Ihre Couchecke zur Wohlfühloase, die Sie am liebsten gar nicht mehr verlassen möchten.

Planen Sie, ein neues Ecksofa online zu kaufen, und wissen noch nicht genau, welche Variante in Ihre vier Wände passt? Hier bei POCO erfahren Sie mehr: Wir verraten Ihnen, welche Eckcouches es gibt, auf welche Kriterien Sie achten sollten und welche Modelle zu Ihren Ansprüchen und Ihrer Wohnumgebung passen. Auch Tipps zu Materialien und Federungen erhalten Sie in Ihrem Einrichtungsdiscounter POCO.

1573474751.1597--imageFile.jpg

Ecksofas – die Ruhezone in Ihren Wohnräumen

Ecksofas bestehen aus einer klassischen Couch, die rechtwinkelig durch einen längeren Teil, die sogenannte Ottomane verlängert wird. Zusätzlich lassen sich einige Ecksofas mit einem Hocker zu einer Wohnlandschaft ausbauen. Auf einer Eckcouch können es sich viele Personen gemütlich machen. Anstatt mehrere Einzelmöbel im Zimmer zu verteilen, lohnt es sich auch in großen Haushalten, auf diese platzsparende Variante zu setzen. Sind Sie allein oder zu zweit im Haushalt, strecken Sie auf der Ottomane Ihre Beine aus und machen das Sofa zur Liegefläche.

Die praktischen und zugleich wohnlichen Sitzgelegenheiten gibt es in verschiedenen Ausführungen. So entdecken Sie bestimmt eine Farbe und ein Design, das Ihnen gefällt und zu Ihrer Einrichtung passt. Und die passende Größe finden Sie ebenfalls ganz einfach: Eckcouches sind in kompakten und großzügigen Maßen erhältlich. So bekommt jedes Familienmitglied seinen Platz – und wenn Sie noch mehr Sitzfläche benötigen, erweitern Sie die Couch einfach mit gemütlichen Hockern und zusätzlichen Sesseln zur Wohnlandschaft.

Größen, Formen und Farben: So kann Ihr neues Ecksofa aussehen

Selbst die kleinsten Ecksofas haben mindestens vier Sitze: Zwei an der kurzen Seite, einen in der Ecke und einen mit Beinfreiheit an der Ottomane. Leben Sie allein, können Sie jederzeit Gäste empfangen, die es sich genauso bequem machen können wie Sie selbst – und wer sitzt beim Spieleabend oder der DVD-Runde schon gern auf dem Boden oder auf einem Stuhl? Großzügige Eckkombinationen schaffen Platz für sechs bis acht Personen.

Was die Form angeht, haben Sie ebenso die Wahl: Bevorzugen Sie eher kantige, moderne Designs oder fühlen Sie sich in einer klassischen Einrichtung wohl? Eine Eckcouch kann die verschiedensten Gesichter zeigen. Eine dicke Polsterung strahlt Gemütlichkeit aus, eine filigrane Form mit schlanken Metall- oder Chromfüßen passt in trendig gestaltete Wohnräume. Einen wohnlichen Look erzeugen Sie mit zur Couch passenden Kissen: Sie sind oft im Lieferumfang enthalten. Alternativ kombinieren Sie Zierkissen Ihrer Wahl dazu. Tipp: Platzieren Sie stets eine ungerade Zahl. Drei, fünf oder sieben Kissen wirken harmonischer als zwei, vier oder acht.

Die Wirkung Ihres Ecksofas wird nicht zuletzt von der Farbauswahl bestimmt. POCO bietet Ihnen auch hier ein vielfältiges Angebot. Wünschen Sie sich

  • ein wohnliches Braun,
  • ein modernes Grau,
  • ein zeitloses Schwarz oder
  • eine Knallfarbe wie Rot, Pink oder Türkis?

Denken Sie daran: Je kleiner der Raum, desto mehr steht das Ecksofa im Fokus. Um ein stimmiges Gesamtbild zu erzeugen, ist es ratsam, das eine und andere Accessoire auf die Sofafarbe abzustimmen. Vorhänge, Vasen, Bilderrahmen oder Seidenblumen in einem einheitlichen Ton sorgen gemeinsam für Ruhe und eine aufgeräumte Atmosphäre. Dann können Sie auch zu einer auffälligen Sofafarbe greifen: Mit einer durchgehenden Farbgestaltung, die Sie mittels Wohndeko und -textilien erreichen, fügt sich das Möbelstück harmonisch in Ihr Wohnzimmer ein.

So ermitteln Sie die passende Größe für Ihre Bedürfnisse

Wie groß sollte die Couch nun sein? Bei der Entscheidung für das richtige Format spielen folgende Aspekte mit ein:

  • Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?
  • Empfangen Sie häufig Gäste?
  • Wie groß ist Ihr Wohnraum?
  • Möchten Sie zusätzliche Sofas, Sessel oder Hocker im Wohnzimmer platzieren?

Jedes Familienmitglied sollte einen Platz auf dem Ecksofa haben. Damit dieser großzügig ausfällt, addieren Sie mindestens einen Sitzplatz hinzu. Für einen Vier-Familien-Haushalt sind somit Fünf- bis Sechssitzer ideal. Empfangen Sie häufig Gäste, vergrößert sich der Bedarf an Sitzen. Hier kann ein Acht- oder sogar Zehnsitzer perfekt sein. Tipp: Für besonders große Haushalte bieten sich Wohnlandschaften oder u-förmige Sofas häufig eher an als eine Eckcouch. Oder Sie kombinieren eine Eckcouch und dazu passende Sessel, auf denen Ihr Besuch sich ebenso wohlfühlt.

In ein großräumiges Zimmer passt eine Couch im XXL-Format hervorragend. Anders sieht es aus, wenn Sie nur wenig Raum zur Verfügung haben, so wie in knapp bemessenen Wohnzimmern, in Ein-Zimmer-Appartements, Gäste- oder Kinderzimmern. In diesem Fall sollte die Couch kleiner ausfallen und möglichst luftig gestaltet sein: Höhere, schmale Füße und eine eher kantige Form lassen sie kompakter wirken.

Das Material bestimmt den Komfort: von Mikrofaser bis Kunstleder

Leben Sie allein, zu zweit oder mit Kindern? Haben Sie Haustiere? Und welchen Wohnstil bevorzugen Sie? All diese Fragen haben Einfluss auf die Wahl des Materials Ihrer Eckcouch. Diese Bezüge stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Leder,
  • Kunstleder,
  • Mikrofaser und
  • Textil.

Leder zählt zu den edelsten Materialien für eine Sofa-Ausstattung. Es ist sehr strapazierfähig und langlebig. Echtleder erhält mit der Zeit einen schönen Used-Effekt, der Ihr Sofa zum Lieblingsstück machen kann. Mit nur wenig Pflegeaufwand bleibt Leder sehr lange schön. Achtung: Gefärbtes Leder verträgt keine hohe Sonneneinstrahlung. Steht Ihr Sofa auf der mit Sonne durchfluteten Seite des Raums, schützen Sie es mit Vorhängen oder Jalousien oder decken Sie die Stellen mit einer wohnlichen Tagesdecke ab.

Kunstleder ist eine günstige und zugleich stylishe Alternative zu Echtleder. Es wird aus synthetischen Materialien, meist aus Polyurethan, hergestellt und zeichnet sich durch eine hohe Strapazierfähigkeit aus. Moderne Kunstleder sind optisch kaum noch von der Naturvariante zu unterscheiden. Zudem bleichen sie nicht aus und können daher für den Einsatz in sehr hellen Wohnräumen vorteilhafter sein.

Mikrofaser präsentiert sich als echter Allrounder unter den Sofabezügen. Sie besteht aus Kunstfasern wie Polyamid oder Polyacryl und ist so verarbeitet, dass Feuchtigkeit einfach abperlt. Deshalb lassen sich Flecken leicht entfernen: Es genügt, mit einem leicht feuchten Tuch sanft über die Verschmutzung zu reiben. Staub und Haare können Sie mit einer Fusselbürste entfernen. Das macht Mikrofaser zum idealen Bezugsstoff für Haushalte mit kleinen Kindern und Haustieren. Zudem überzeugt der Stoff mit seiner Strapazierfähigkeit. An einem Ecksofa aus Mikrofaser haben Sie sehr lange Freude.

Textilien wie Baumwolle oder Wolle werden meist im Mix mit Kunstfasern verarbeitet. Sie sind robust, begeistern mit einer natürlichen Note, sind atmungsaktiv und sorgen für ein angenehmes Raumklima. Insbesondere Wolle zeigt sich sehr unempfindlich gegenüber Verschmutzungen.

Tipp: Abnehmbare Bezüge können Sie in der Maschine waschen und sparen sich eine aufwendige Reinigung mit Polsterschaum oder anderen Spezialmitteln. Zusätzlich erreichen Sie durch einen neuen Bezug im Handumdrehen einen völlig neuen Look – und das ist im Vergleich zu einem Neukauf wesentlich billiger.

Welches Ecksofa passt zu Ihrem Wohnstil?

1573480002.5149--imageFile.jpg

Leben Sie gerne leger oder ist ein klassischer, zurückhaltender Stil typisch für Sie? Ihr Ecksofa sollte Ihr bevorzugtes Umfeld widerspiegeln – es steht im Mittelpunkt Ihres Wohnraums und ist immer ein Hingucker. Zu einer modernen Einrichtung mit Hochglanzfronten, Couchtischen aus Glas und Regalen aus Chrom oder Aluminium passen zeitlose Formen: Klare Kanten, die mit gemütlichen Kissen aufgelockert werden, und Metallfüße unterstreichen den trendigen Look in Ihren Räumen. Ein Materialmix aus Textil mit Details aus Kunstleder wirkt besonders stylish. Extra-Tipp: Ecksofas mit beleuchteten Fronten erzielen tolle Effekte auf dem Boden. Die integrierte LED-Beleuchtung dient ebenso als indirekte Lichtquelle.

Zu einer klassischen Möblierung in dunklen Hölzern und dicken Teppichen sind harmonische Formen angebracht: Abgerundete Ecken, eine Knopfpolsterung und Füße aus Holz sind typische Merkmale eines klassischen Ecksofas. Als Material kommen vor allem Leder und Kunstleder infrage. Bevorzugen Sie den rustikalen Landhausstil mit Möbeln aus Kiefer oder Buche, Blümchenvorhängen und verspielter Deko? Entscheiden Sie sich für eine Eckcouch mit Textilbezug und vielen bequemen Kissen. Helle Farben wie Beige, Creme oder Sand strahlen eine natürliche Gemütlichkeit aus.

Wo platzieren Sie Ihre Eckcouch am besten?

Ab in die Ecke: Ein Ecksofa passt in jede Zimmerecke, allerdings gibt es viele weitere Möglichkeiten, wo Ihre komfortable Couch groß herauskommt. Insbesondere kompakte Sofas lassen sich mittig an eine Wand im Zimmer stellen, sodass links und rechts ausreichend Freifläche bleibt. Auf diese passen Beistelltische, Pflanzen oder eine Stehleuchte als Leselicht. Idealerweise wählen Sie eine Wand schräg zur Tür. So haben Sie den Eingangsbereich stets im Blick. Dies sorgt für Sicherheit und Wohlbefinden. Ist das nicht möglich, achten Sie zumindest darauf, dass das Sofa nicht mit dem Rücken zur Tür steht. Das kann als unangenehm empfunden werden.

Hier kommen wir zu einer weiteren Stellmöglichkeit: frei im Raum. Eine Vielzahl an Ecksofas erhalten Sie mit einem im Material des Sofas bezogenen Rückenteil. So profitieren Sie von einer sehr hohen Flexibilität und können das Sofa mitten ins Zimmer stellen. Diese Variante ist insbesondere in großen Räumen eine gute Lösung. Sie können das Sitzmöbel dann als luftigen Raumtrenner einsetzen und hinter dem Sofa etwa eine Essecke einrichten.

Welche weiteren Möbel passen zu Ihrer Wohnlandschaft?

Ein Ecksofa kommt selten allein – und deshalb sollten Sie es passend zu Ihren vorhandenen Möbeln auswählen. Oder stellen Sie sich gerade eine komplett neue Wohnzimmereinrichtung zusammen? In diesem Fall erweisen sich Sofa-Sets als nützlich, die etwa aus Eckcouch, passendem Hocker und Sesseln bestehen. Schränke und Regale fügen sich stilsicher in die Einrichtung ein, wenn sie in der Farbe der Sofafüße gehalten sind – oder umgekehrt: Haben Sie Ihre Aufbewahrungsmöbel bereits gefunden, wählen Sie die Füße in der vorhandenen Holzfarbe aus.

Möchten Sie zusätzlich zur Eckcouch weitere Sofas und/oder Sessel in den Raum stellen, haben Sie zwei Optionen: Sie wählen sie in möglichst exakt der gleichen Farbe aus wie die Couch. Oder Sie setzen mit Kontrastfarben gekonnte Akzente. Dies ist vor allem eine clevere Lösung, wenn Sie nur einen Sessel benötigen, etwa für Ihre Leseecke. Er kann stilistisch und farblich aus dem Rahmen fallen: Ein traditioneller Ohrensessel ist dann ein Eyecatcher in einer modernen Einrichtung. Oder Sie entscheiden sich für einen trendigen Clubsessel aus, der eine klassische Möblierung auflockert.

Funktionen und Extra-Features: So variabel können Ecksofas sein

Ecksofas sind mehr als eine behagliche Sitzgelegenheit für viele Personen: Sie sind zum Teil mit äußerst vielfältigen Features ausgestattet. Da ist zum Beispiel die Schlaffunktion. Haben Sie kein Gästezimmer, bietet es sich an, eine Eckcouch zu kaufen, die sich umklappen oder ausziehen lässt. So erhalten Sie eine großzügige Liegefläche, auf der Ihre Gäste sich in der Nacht erholen können.

Wird die Bettfunktion häufig genutzt, sollten Sie sich für ein Sofa mit Federkernpolsterung entscheiden. Der Unterbau besteht aus miteinander verbundenen Stahlfedern, die meist mit Textil ummantelt sind. So gibt die Sitz- und Liegefläche bei Belastung angenehm nach und unterstützt zugleich Ihren Körper. Eine Alternative zum Federkern ist die Wellenpolsterung. Die Stahlfedern sind hier wellenförmig angeordnet und leisten eine ähnliche ergonomische Unterstützung. Sofas mit Wellenpolsterung können Sie meist günstiger erstehen als das klassische Federkernsystem.

1573481844.2208--imageFile.jpg

Relax-Funktionen wie ausziehbare Fußstützen sorgen für das perfekte Sitzgefühl. Auf diese Weise können nicht nur diejenigen, die an der Ottomane sitzen, ihre Beine ausstrecken. Und wenn Sie die Funktion nicht mehr benötigen, schieben Sie den Auszug einfach wieder zurück.

Ecksofas günstig online bei POCO kaufen

Gönnen Sie sich den ultimativen Komfort für viele Personen und finden Sie Ihr neues Ecksofa jetzt bei POCO. Ob klassisch oder modern, aus Textil, Mikrofasern oder Kunstleder, in Ihrem Einrichtungsdiscounter warten Ecksofas in zahlreichen Varianten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Bei den günstigen Preisen ist auch noch ein separater Hocker oder ein Sessel drin – und haben Sie schon einen Couchtisch? Stöbern Sie jetzt online bei POCO und richten Sie Ihr Traum-Wohnzimmer ein.

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.