• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

Garderobensets



{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
weitere  
weniger  
{{ group.name }}

-

+ mehr Filter
- Filter verbergen


{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}

 Artikel
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Garderobensets wie aus einem Guss

Das wohl wichtigste und oftmals einzige Möbelstück im Flur ist die Garderobe. Sie bietet Stauraum für Jacken und Mäntel, Schals und Mützen und hilft, Ordnung in der Diele zu schaffen. Da die Garderobe mit das Erste ist, was Sie und Ihre Gäste beim Betreten der Wohnung sehen, ist eine einladende Optik von entscheidender Bedeutung. Im Idealfall trifft bei Ihren Flurmöbeln also eine hohe Funktionalität in Form von viel Stauraum auf ein attraktives, einheitliches Design. Das erreichen Sie mit einem farblich und materialtechnisch aufeinander abgestimmten Garderobenset von Ihrem Möbeldiscounter POCO. So sorgen Sie für ein harmonisches Gesamtbild in Ihrem Flur. Entdecken Sie gleich unsere aktuellen Angebote und holen Sie sich Ideen für Ihre Einrichtung.

Woraus besteht ein Garderobenset?

Die Bestandteile eines Garderobensets fallen sehr unterschiedlich aus. Zu einem Set gehören mindestens zwei Möbelstücke, es können auch einige mehr sein.
Mögliche Garderobenelemente sind zum Beispiel:

  • Schuhkommoden, Schuhregale oder Schuhschränke,
  • Wandgarderoben wie Hakenleisten oder Hutablagen,
  • Spiegel,
  • Garderobenschränke sowie
  • Sideboards.

Bei POCO haben Sie die Möglichkeit, aus einem großteiligen Set in einem einheitlichen Design beliebig viele Möbel zu bestellen, beispielsweise einen Garderobenschrank, eine Schuhbank und ein Garderobenpaneel. Alternativ setzen Sie auf ein kompaktes Garderobenset, das einen schmalen Schuhschrank und eine Wandgarderobe beinhaltet.

Welche Garderobenmöbel passen zu mir?

1591954989.609--imageFile.jpg

Welches Garderobenset zu Ihnen passt, hängt maßgeblich von zwei Faktoren ab: zum einen von der Größe Ihres Flures und zum anderen vom Stauraum, den Sie benötigen. Dieser wird wiederum durch die Anzahl der Haushaltsmitglieder bestimmt. Ist Ihre Diele klein, kaufen Sie ein kompaktes Garderobenset mit einer geringen Breite von maximal 100 cm, das etwa einen Schuhschrank mit einer Garderobenleiste kombiniert. Für einen größeren Flur wählen Sie am besten mehrere Möbel aus einem Garderobenset. Steht Ihnen dafür hauptsächlich eine breite Wandfläche zur Verfügung, bauen Sie die Möbel aus dem Set nebeneinander auf, bei mehr freier Fläche lockern Sie den Flur auf, indem Sie die Möbel auf zwei oder drei Wände verteilen.

Für ein bis zwei Haushaltsmitglieder genügen meist vier Haken an der Garderobenleiste, bei drei empfehlen sich mindestens sechs Haken. Zusätzlichen Stauraum schaffen Sie durch eine Hutablage mit einer Garderobenstange, an der Sie Kleiderbügel für Jacken aufhängen können.

Wo stelle ich mein Set im Flur auf?

Wenn Ihr Flur recht klein ist, sollten Sie die breiteste verfügbare Wand- samt Stellfläche davor für ein kompaktes Garderobenset nutzen. Entscheiden Sie sich für ein Set aus einer Garderobenleiste und einer schmalen Kommode, die in die Höhe statt in die Breite geht.
Tipp: In Dielen mit wenigen Quadratmetern sollten Sie grundsätzlich auf Garderobensets in hellen Farben zurückgreifen. Während dunkle Töne einen Raum optisch verkleinern, machen Weiß, Beige und Co ihn freundlicher und offener.
Ist Ihr Flur schmal, dafür aber sehr lang, nehmen Sie ihm optisch etwas von der schlauchartigen Form, indem Sie ihn mit Ihrem Garderobenset in mehrere Bereiche einteilen. Bringen Sie zum Beispiel neben der Eingangstür eine Hakenleiste an und an der Wand gegenüber einen Spiegel. Den hinteren Bereich der Diele nutzen Sie dann für ein Sideboard oder eine Schuhkommode aus dem Garderobenset.
In weitläufigen Fluren bietet es sich an, ein umfassendes Garderobenset aus vier bis fünf Möbeln zu wählen, welches Sie im Raum verteilen. So nutzen Sie die verfügbare Fläche optimal aus. Bleibt noch ausreichend freie Wandfläche übrig, können Sie diese mit einem stilvollen Bild oder einem ansprechenden Wandtattoo schmücken. Das sorgt für einen zusätzlichen Blickfang und verleiht dem Eingangsbereich eine individuelle Note.

Wie halte ich Ordnung in meiner Garderobe?

Um den Überblick über Ihre Garderobe zu behalten und durchweg für Ordnung zu sorgen, sollten Sie beim Einräumen Ihres Garderobensets einige Punkte beachten. Die wichtigste Regel dabei lautet: Weniger ist mehr. Hängen Sie in der kalten Jahreszeit nur Ihre Winterjacke auf und beschränken Sie sich im Sommer auf Sandalen und ähnlich luftiges Schuhwerk. Nutzen Sie, wenn möglich, einen Haken nur für eine Jacke und lassen Sie idealerweise ein bis zwei freie Haken für Gäste. In einem Mehrpersonenhaushalt empfiehlt es sich, dass jedes Haushaltsmitglied einen Haken an der Leiste bzw. einen bestimmten Platz für seine Dinge in der Kommode oder dem Garderobenschrank hat.
Tipp: Geschlossene Möbel wie Schränke oder Kommoden lassen Ihren Flur automatisch aufgeräumter erscheinen und schützen Ihre Garderobe zudem besser vor Staub.

1591955119.0111--imageFile.jpg

Garderobensets günstig bei POCO kaufen

Im POCO Onlineshop erwarten Sie geschmackvolle Garderobensets für Ihre Diele. Die Sets setzen sich jeweils aus unterschiedlichen Möbelstücken zusammen und erlauben Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Sie haben die Wahl zwischen kompakten und geräumigen Modellen sowie zwischen mehreren Farbvarianten. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für eine braun-weiße Garderobe in Eiche-Nachbildung oder greifen Sie zu einem Set in grau-weißer Beton-Optik. Suchen Sie sich Ihr neues Garderobenset aus, bestellen Sie es mit wenigen Klicks und richten Sie Ihren Flur mit Möbeln von POCO nach Ihrem Geschmack ein!

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.