• Geprüfter Onlineshop
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-




POCO Einrichtungsmärkte
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
   {{ element.name }}
   {{ element.name }}
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}

  weitere  

  weniger  
{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-


{{ group.name }}{{ group.elements.0.selectedMinValue }} {{ group.unit }}   -   {{ group.elements.0.selectedMaxValue }} {{ group.unit }}
 löschen

-



Moderne Teppiche

{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}
{{ record.Produktname }} bei poco.de
{{ #record.Direktlieferung }} nur online {{ /record.Direktlieferung }}

{{ record.Produktname }}

{{ #record.hasRating }} {{{ record.rating }}}  ({{ record.AnzahlProduktbewertungen }}) {{ /record.hasRating }}
{{ #record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationStandard }} {{ #record.StreichpreisIllustrationUVP }} UVP {{ record.Streichpreis }} €
{{ /record.StreichpreisIllustrationUVP }} {{ #record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ record.OriginalPricePercentSavedText }}
{{ /record.StreichpreisIllustrationProzentGespart }} {{ #record.StreichpreisIllustrationWOW }} Preisauszeichnung WOW-Preis
{{ /record.StreichpreisIllustrationWOW }} {{ #record.Preisprefix }} {{ record.Preisprefix }}  {{ /record.Preisprefix }} {{ record.Preis }} €

{{ #record.Grundmengenpreis }} {{ record.Grundmengeneinheit }} = {{ record.Grundmengenpreis }} € {{ /record.Grundmengenpreis }}
{{ #record.Energieeffizienzklasse }} {{{ text }}} {{ /record.Energieeffizienzklasse }} {{ #record.anyAvailability }}
{{ #record.kaufbar }} {{ /record.kaufbar }} {{ #record.inMarket }}   {{ /record.inMarket }} {{ #record.reserveable }} {{ /record.reserveable }}
{{ /record.anyAvailability }}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Moderne Teppiche: vielfältige Designs plus Kuschelfaktor

Rechte Winkel und klare Formen: Bei aktuellen Einrichtungen ist schnörkelloses Design angesagt. Das heißt aber nicht, dass die Behaglichkeit auf der Strecke bleiben muss. Der Trick liegt in der gekonnten Kombination von Materialien und Oberflächen. Unverzichtbar sind hierfür Wohntextilien – und besonders moderne Teppiche. Sie sind tolle Blickfänger und strahlen dank des weichen Flors eine einladende Wärme aus. Ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder im Essbereich: Ein dekorativer Teppich rundet die Einrichtung perfekt ab.

Sie suchen Anregungen zur Auswahl eines passenden Exemplars? Im Folgenden gehen wir auf die verschiedenen Möglichkeiten ein und geben Ihnen nützliche Tipps rund um das Einrichten mit modernen Teppichen.

Welche modernen Teppiche gibt es?

Bei modernen Teppichen ist in Bezug auf das Design grundsätzlich alles erlaubt – von dezent und zurückhaltend bis opulent und ausgefallen. Das gibt Ihnen einen großen Spielraum bei der Gestaltung Ihrer Räume.

Einfarbige Teppiche

Sie lieben schlichtes, puristisches Design? Dann ist ein einfarbiger Teppich eine Überlegung wert. Bei diesen modernen Teppichen bestimmt in erster Linie die Farbe die Wirkung: Helles oder dunkles Grau besitzt eine coole Ausstrahlung. Kombiniert mit weißen Hochglanzmöbeln entsteht so eine regelrecht futuristische Atmosphäre. Ebenfalls beliebt sind die warmen Farben Beige und Braun. Gemeinsam haben diese neutralen und natürlichen Töne, dass sie sich sehr gut kombinieren lassen: Sie harmonieren untereinander und ebenso mit kräftigen Farben wie etwa Rot. Soll es ein wenig auffälliger sein? Dann kommen zum Beispiel Töne wie Türkis oder Rosa infrage. Tipp: Moderne Teppiche in ungewöhnlichen Farben kommen am besten zur Geltung, wenn sich der Farbton an anderer Stelle im Raum wiederholt. Im Schlafzimmer kann das im Muster der Bettwäsche sein.

1571141685.7249--imageFile.jpg

Langflorteppiche

Hochflor- oder Langflorteppiche gehören zu den wichtigsten Wohntrends der letzten Jahre. Zuerst kamen diese Teppiche in den 70er-Jahren auf, inzwischen erleben sie ein aufsehenerregendes Comeback. Kein Wunder, denn diese besonders kuscheligen Teppiche bilden den perfekten Gegenpol zu schnörkellosen, modernen Möbeln. Sie sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Ausführungen mit einem mittellangen Flor fühlen sich griffig an, während Modelle mit sehr langen Fasern eine wuschelige, fellartige Optik besitzen. Solche Exemplare erinnern stark an die Vorläufer aus den 70er-Jahren und besitzen deshalb einen trendigen Retro-Charme. Sehr schön wirken diese extra flauschigen modernen Teppiche beispielsweise unter Couchtischen aus Glas und Metall. Hier gilt der bekannte Spruch: Gegensätze ziehen sich an.

1571141775.4976--imageFile.jpg

Gemusterte Teppiche

Moderne Teppiche mit Mustern sind grundsätzlich auffälliger als ihre einfarbigen Verwandten. Interessant ist darüber hinaus, dass die verschiedenen Muster jeweils einen eigenen Charakter besitzen.

  • Zu den beliebtesten Mustern bei Teppichen gehören Streifen. Dabei reicht die Bandbreite von streng gerade ausgerichteten Querstreifen bis hin zu unregelmäßigen Streifenmustern. Mit Ersteren unterstreichen Sie die puristische Ausstrahlung einer Einrichtung zusätzlich, während Letztere das Gesamtbild ein wenig auflockern. Wenn es noch schwungvoller sein darf, greifen Sie zu einem Stück mit kurvigen Wellenlinien.
  • Moderne Teppiche mit geometrischen Formen wie Quadraten, Würfeln, Rauten und Dreiecken gibt es in unzähligen Spielarten. Aufgrund der markanten Muster eignen sich solche Teppiche ausgezeichnet als verbindendes Element innerhalb einer Sitzgruppe mit zwei oder mehr Polstermöbeln. Das klappt sogar, wenn Sofa und Sessel verschiedene Designs und Farben aufweisen. Achten Sie darauf, dass sich eine oder mehrere Bezugsfarben im Teppich wiederholen.
  • Sogenannte Moiré-Muster bestehen aus eingewebten Horizontal- und Vertikallinien, die sich überlagern. Das Ergebnis ist eine feine, leicht unregelmäßige Gitterstruktur. Mit einem solchen Teppich liegen Sie genau dann richtig, falls Ihnen ein einfarbiger Teppich zu schlicht ist, geometrische Muster aber zu auffällig sind.
  • Ebenfalls zu den modernen Teppichen zählen Teppiche mit klassischen Ornamenten in neuen Variationen. Dabei sind der Fantasie der Designer keine Grenzen gesetzt, sodass die Teppiche teilweise extrem opulent ausfallen: Geschwungene Formen treffen hier auf Ornamente von Orientteppichen oder aus der römischen Antike.
1571141965.9299--imageFile.jpg

Streifen-Muster

1571141995.6569--imageFile.jpg

Geometrische Formen

1571142022.4388--imageFile.jpg

Moiré-Muster

1571142049.0623--imageFile.jpg

Ornamente

Moderne Teppiche in verschiedenen Räumen

Haben Sie schon eine oder zwei Arten von Mustern in die nähere Auswahl gefasst? Hier finden Sie weitere nützliche Ideen rund um Teppiche für das Wohnzimmer, den Essbereich, das Schlafzimmer und den Flur.

Welcher Teppich passt gut zu meinem grauen Sofa?

Grau in allen seinen Ausprägungen von hell bis dunkel gehört derzeit zu den beliebtesten Farben für Polstermöbel. Entsprechend häufig stellt sich die Frage, mit welchen Teppichen sich graue Sofas kombinieren lassen. Das Wichtigste vorweg: Grau harmoniert als sogenannte Nichtfarbe mit jeder anderen Farbe, einschließlich kräftiger Töne wie Rot und Orange. Auch das Kombinieren unterschiedlicher Grautöne ist möglich. Damit diese Zusammenstellung nicht langweilig wirkt, achten Sie darauf, dass sich der Teppich optisch etwas vom Sofa abhebt. Das erreichen Sie, wenn der Grauton des Teppichs mindestens eine Abstufung heller oder dunkler als der des Sofas ausfällt. Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen grauen Teppich mit Muster zu wählen. Besonders schön wirkt es, wenn das Muster außer Grau weitere Farben des Zimmers aufgreift. Haben Sie beispielsweise einen hellen Parkettboden und ein graues Sofa, sieht ein moderner Teppich mit grau-hellbraunem Muster fantastisch aus.

1571142415.8403--imageFile.jpg

Welchen Teppich lege ich unter den Esstisch?

Ein moderner Teppich unter dem Esstisch ist vor allem in offenen Wohn-Essbereichen praktisch. Zum einen grenzt er den Essbereich vom Rest des Zimmers ab. Zum anderen dämpft er die Geräusche der Stuhlbeine auf harten Böden. Beides trägt zu einem sehr angenehmen, wohnlichen Raumgefühl bei. Hier erhalten Sie einige Tipps, mit denen das Zusammenspiel von Essgruppe und Teppich reibungslos funktioniert:

  • Der Teppich muss auf jeden Fall so groß sein, dass die Stühle nicht mit den Hinterbeinen auf dem nackten Boden stehen. Im Idealfall steht der Teppich an jeder bestuhlten Tischseite mindestens 70 Zentimeter über. Ist der Esstisch beispielsweise 90 Zentimeter breit, empfiehlt sich eine Teppichbreite von 230 Zentimetern.
  • Wählen Sie einen Teppich mit eher kurzem, allenfalls mittellangem Flor. Darauf lassen sich die Stühle leichter verschieben und sind standfester. Zudem besteht dort nicht die Gefahr, dass sich die Stuhlbeine verhaken.
  • Muster haben den Vorteil, dass sie Flecken „schlucken“. Falls Sie kleinere Kinder haben und der Teppich unter dem Esstisch liegen soll, ist das beim Kauf ein wichtiges Kriterium. Sind Ihnen geometrische Muster zu auffällig, bietet sich ein dezentes Moiré-Design als Alternative an.
  • Bei eckigen Esstischen kommen moderne Teppiche mit einer rechteckigen Form infrage. So entsteht ein harmonisches Gesamtbild. Anders sieht die Sache bei runden Tischen aus. Hier haben Sie die Wahl: Sowohl eckige als auch runde Teppiche passen hervorragend. Bei ovalen Tischen empfiehlt sich in der Regel ein rechteckiger Teppich.
1571142638.738--imageFile.jpg

Welcher Teppich eignet sich für mein Schlafzimmer?

Im Schlafzimmer spielt die Größe des Teppichs ebenfalls eine entscheidende Rolle. Dabei gibt es zwei grundlegende Arten, moderne Teppiche zu platzieren. Die erste, trendigere Variante: Sie legen einen größeren Teppich zur Hälfte so unter das Bett, dass er an den Seiten herausschaut. Auch in kleineren Schlafzimmern lässt sich diese Möglichkeit gut umsetzen. Zu den Rändern des Zimmers sollten noch 15 Zentimeter Abstand bleiben, dann wirkt er nicht zu groß. Die zweite, klassische Variante erfordert mehr Fläche: Sie besteht darin, Läufer rechts und/oder links des Bettes zu platzieren.

Falls Sie am liebsten gemusterte Bettwäsche verwenden, gibt Ihnen ein einfarbiger Teppich im Schlafzimmer alle Kombinationsfreiheiten: Sie müssen sich nicht den Kopf zerbrechen, ob beides zusammenpasst. Umgekehrt können Sie ein Teppichmuster nach Wunsch wählen, wenn Sie ohnehin immer in unifarbener Bettwäsche schlafen. Mit etwas Fingerspitzengefühl funktioniert auch der Mustermix. Ein bewährter Kniff, falls Sie diesen wagen möchten: Wählen bei der Bettwäsche ein sehr feines, dezentes und beim Teppich ein großes, auffälliges Muster – oder umgekehrt. So konkurrieren die beiden Muster nicht um die Aufmerksamkeit des Betrachters.

1571142877.4564--imageFile.jpg

Welcher Teppich passt in meinen Flur?

Bezüglich der Länge liegen Sie bei Läufern richtig, wenn der Teppich 100 bis 120 Zentimeter kürzer ist als der Flur. So bleibt vorne und hinten jeweils ein ausreichender Abstand von 50 bis 60 Zentimetern. An den Seiten ist ein Mindestabstand von 15 Zentimetern ideal. An diesen Wert können Sie sich auch in eher quadratischen Eingangsbereichen orientieren.

Was ist bei modernen Teppichen noch zu beachten?

Zu guter Letzt gibt es rund um das Thema Teppich einige Fragen, die immer wieder auftauchen. Auch auf diese finden Sie im Folgenden eine Antwort.

Welcher Teppich bei einer Hausstauballergie?

Früher empfahlen die meisten Ärzte, dass Allergiker so weit wie möglich auf Teppiche verzichten sollten. Inzwischen ist dieser Ratschlag allerdings überholt. Ein Teppich bindet zwar Staub – aber das bedeutet auch, dass dieser nicht mehr in der Raumluft herumschwirrt. Tests haben bestätigt: Mit Teppichen ist die Anzahl der Staubteilchen in der Luft im Schnitt geringer als bei kahlen Böden. Besonders gut funktioniert der Effekt bei Teppichen mit kurzem Flor. Langflorteppiche sind für Allergiker weniger geeignet. Aufgrund der langen Fasern wirbelt der Staub beim Herüberlaufen leichter auf. Aber nicht vergessen: Damit ein Kurzflorteppich als „Luftreiniger“ wirkt, gehört regelmäßiges Staubsaugen zum Pflichtprogramm.

1571143096.9412--imageFile.jpg

Welcher Teppich harmoniert mit meinem Parkett?

Natürliche Holzfarben lassen sich grundsätzlich mit allen anderen Farben kombinieren. Es kommt vor allem darauf an, wie stark sich der Teppich vom Parkett abheben soll: Bevorzugen Sie eine dezente Optik, wählen Sie den Teppich in einem ähnlichen Ton – etwa ein beigefarbenes Exemplar zum hellen Ahornparkett. Soll der Teppich sofort ins Auge fallen, empfiehlt sich ein deutlicher Kontrast oder ein auffälliges Muster. Besonders große moderne Teppiche werden dadurch zu einer Art „Insel“ im Raum. Diese Wirkung lässt sich bewusst einsetzen, um beispielsweise die Sitzgruppe stärker vom Rest der Einrichtung abzugrenzen.

Folgendes Teppichzubehör ist bei Parkett und anderen glatten Böden wie Fliesen oder Linoleum ein absolutes Muss: der Teppichgleitschutz. Diesen erhalten Sie in verschiedenen Größen und Ausführungen ebenfalls im Onlineshop von POCO.

1571143166.015--imageFile.jpg

Welche Teppiche eignen sich für eine Fußbodenheizung?

Bei einer Fußbodenheizung muss der Teppich genug Wärme von unten durchlassen. Auf die meisten modernen Teppiche aus unserem Sortiment trifft das zu. Zur Sicherheit empfiehlt sich jeweils ein Blick auf die Artikelbeschreibung im Onlineshop.

Wie reinige ich den Teppich am besten?

Ab und zu kriegt ein Teppich Flecken ab, gegen die der Staubsauger nichts ausrichten kann. Aber keine Sorge: In den meisten Fällen lassen sie sich mit einfachen Mitteln entfernen. Die modernen Teppiche bei POCO bestehen überwiegend aus pflegeleichten Kunstfasern wie Polypropylen. Diese Materialien nehmen grundsätzlich wenig Schmutz an und lassen sich leicht säubern. Diese Tipps zur Teppichreinigung sollten Sie befolgen:

  • Die wichtigste Regel: Am besten entfernen Sie Flecken, solange sie noch feucht sind. Eingetrocknete Flecken lassen sich immer schwerer entfernen.
  • Vielfach reichen Wasser und Flüssigseife oder Geschirrspülmittel sowie ein Mikrofasertuch aus. Mikrofasertücher nehmen aufgrund ihrer Struktur Schmutz besonders gut auf. Aber Vorsicht: Reiben Sie nicht zu stark an einer Stelle, um Schäden am Teppich zu vermeiden.
  • Als besonders hartnäckig gelten Flecken von Rotwein sowie Kaffee und Tee. Hier hilft ein altes Hausmittel: Salz. Damit das Ganze funktioniert, geben Sie eine größere Menge auf den Fleck, sodass die Flüssigkeit komplett aufgesaugt wird. Anschließend entfernen Sie das Salz und tupfen noch vorhandene Fleckenspuren mit klarem Wasser und eventuell etwas Seife ab.
  • Ist der Teppich insgesamt stärker verschmutzt? Dann greifen Sie am besten zu einem Teppichshampoo. Achten Sie darauf, dass das Shampoo für die jeweilige Teppichfaser wie etwa Polypropylen geeignet ist.
  • Unabhängig von der Reinigungsart gilt: Auch moderne Teppiche aus synthetischen Materialien sollten nicht länger feucht bleiben als nötig, da sich ansonsten Stockflecken bilden können. Ist der Teppich nach der Fleckentfernung fühlbar nass, tupfen Sie ihn am besten mit einem trockenen Tuch ab.

Wo kann ich moderne Teppiche günstig kaufen?

Wenn Sie einen modernen Teppich online kaufen möchten, finden Sie bei POCO eine vielfältige Auswahl. Unser Sortiment umfasst unzählige Modelle in schönen Farben und mit trendigen Designs. Und ganz gleich, für welches Exemplar Sie sich entscheiden: Ihr Geldbeutel freut ebenfalls – denn als großer Möbeldiscounter haben wir extrem günstige Preise.

Stöbern Sie jetzt in Ruhe in unserem Onlineshop und bestellen Sie Ihren neuen modernen Teppich bequem online!

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite
POCO verwendet Cookies um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.