• Geprüfter Onlineshop
  • Ratenkauf
  • Kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung

Küchenhelfer



{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{{ group.name }}
weitere  
weniger  
{{ group.name }}

-

+ mehr Filter
- Filter verbergen


{{{text}}}

{{{text}}}
{{{text}}}

 Artikel
{{{text}}}
{{{text}}}
{{{text}}}

Empfehlungen werden geladen...

Küchenhelfer: Kochen, Backen und Ordnen leicht gemacht

1589448261.0778--imageFile.jpg

In der Küche fallen zahlreiche Arbeiten an: Sie kochen, überbacken Aufläufe, bereiten Kuchen und Plätzchen zu und verstauen Ihre Lebensmittel. Dabei kommt es auf das richtige Handwerkszeug an. Für die Lebensmittelzubereitung sowie für Hygiene und Ordnung stehen Ihnen zahlreiche Helfer zur Verfügung. Dazu zählen praktische Lösungen für zusätzlichen Stauraum und Küchengeräte, mit denen Sie Lebensmittel schneller und sicherer verarbeiten. Ob Sie in Ihrer ersten eigenen Wohnung Ihre neue Küche einrichten oder Ihre vorhandene Einrichtung sinnvoll ergänzen möchten: Es kommt beim Kauf von Küchenhelfern auf einige Faktoren an. Beachten Sie diese, profitieren Sie von schlauen Assistenten, auf die Sie nicht mehr verzichten möchten. Erfahren Sie jetzt mehr darüber, welche Kriterien wichtig sind, wenn Sie Küchenhelfer bei POCO online kaufen möchten. Sie erhalten von uns zudem clevere Tipps und Tricks für die optimale Organisation Ihres Haushalts.

Welche Küchenhelfer gibt es?

Im Handumdrehen ist das Essen fertig und die Küche sauber: Das gelingt mit praktischen Küchenhelfern. Sie gehören zu den kleinen Alltagsdingen, die große Wirkung zeigen. Mit ihren funktionalen Eigenschaften sparen sie Ihnen viel Zeit, die Sie für andere Tätigkeiten nutzen können. Küchenhelfer lassen sich im Prinzip in drei Kategorien einteilen:

  • Ordnungshelfer,
  • Aufbewahrungslösungen,
  • Koch- und Backutensilien.

Wie erleichtern die nützlichen Assistenten Ihnen die Arbeit? Schauen wir uns zunächst die Produkte für eine aufgeräumte und hygienische Küche an.

Helfer für Ordnung und Sauberkeit

Wo mit Lebensmitteln hantiert wird, kommt es besonders auf ein reinliches Umfeld an. In blitzsauberen Kühl- und Vorratsschränken halten Speisen länger. Beispielsweise bleibt Gemüse in einem sauberen Kühlregal länger knackig frisch. Mit diesen Helfern ist es einfach, die Küche aufgeräumt zu halten:

  • Abfallsammler,
  • Seifenspender,
  • Geschirrständer,
  • Abtropfmatten,
  • Rollenhalter und -ständer,
  • Tassenhalter,
  • Gewürzregale,
  • Aufbewahrungsboxen und -körbe,
  • Schraubgläser.
1589448853.4456--imageFile.jpg

Ein ausgeklügeltes Abfallsystem ist für eine aufgeräumte Küche die halbe Miete. Als besonders praktisch präsentieren sich Ausführungen, die Sie unter der Arbeitsplatte installieren. Sie bekommen bei Ihrem Möbeldiscounter Unterbausysteme, die etwa unter die Spüle passen. Einbausysteme ersetzen den vorhandenen Unterschrank und umfassen beispielsweise einen Auszug mit vier oder sechs separaten Behältern. Mit diesen trennen Sie Ihren Müll ganz einfach.

Am Spülbecken lagern Sie neben Geschirrspülmittel Seifenspender, Spülbürsten und Tücher. Damit reinigen Sie nicht nur Ihr Geschirr. Sie verwenden sie ebenfalls, um die Arbeitsplatte nach dem Kochen blitzblank zu wischen. Das saubere Geschirr tropft auf einem Ständer sicher ab. Das Wasser landet auf einer Abtropfmatte, die Ihre Arbeitsplatte vor Feuchtigkeit schützt.

Lösungen für die Aufbewahrung in der Küche

Ordnung in der Küche spart viel Zeit. Sie brauchen Lebensmittel und Küchenhelfer nicht mehr suchen, sondern haben alles in Griffnähe. Dafür gibt es zum Beispiel nützliche Rollenhalter. Sie befestigen Küchenrollen, Alu- und Frischhaltefolie einfach an dem Halterungssystem. Dieses montieren Sie je nach Ausführung an der Wand oder stellen es auf die Arbeitsplatte. Mit einem Handgriff reißen Sie die benötigte Menge Papier oder Folie ab – und zwar genau dort, wo Sie sie gerade benötigen.

In der Kaffee-Ecke der Küche ist es praktisch, wenn Sie alle Utensilien an einem Ort aufbewahren: die Kaffeemaschine ebenso wie Pulver oder Bohnen sowie die Tassen. Warum hängen Sie die Becher nicht in einer Reihe auf? Das spart Platz im Schrank und sieht sehr charmant aus. Wählen Sie Modelle mit dekorativen, zueinander passenden Motiven aus. Wie wäre es mit lustigen Punkten oder saisonal wechselnden Motiven zu Ostern und zu Weihnachten? So verbinden Sie Funktion mit Stil.

1589448995.0907--imageFile.jpg

Gewürze in einem offenen Regal können ebenfalls die Raumwirkung beeinflussen: Gewürze in Safrangelb und Muskatbraun, leuchtend rote Chiliflocken und kunterbunte Pfefferkörner in einheitlichen Gläsern dienen als Aromaspender und Wanddeko zugleich. Eine Alternative für die Aufbewahrung von Pfeffer, Salz und Co finden Sie mit verschlossenen Boxen. Ihr Vorteil: Die Gewürze bleiben lichtdicht verschlossen länger frisch. Aufbewahrungskästen gibt es in vielen ansprechenden Farben und Mustern, sodass Sie sie geschickt an Ihr Küchendesign anpassen. Platzieren Sie die Box auf einem Wandboard über dem Herd. Auf diese Weise haben Sie schnellen Zugriff auf den Inhalt und setzen einen gekonnten Blickfang im Raum.

Füllen Sie trockene Lebensmittel im Vorratsraum ebenso in geschlossene Dosen und Gläser um. Sie sehen auf einen Blick, welche Vorräte Sie noch haben, und diese bleiben länger frisch. Nicht zuletzt nützt das Umfüllen der Sicherheit: Getreide wie Mehl und Haferflocken werden vor Schädlingen geschützt.

Essen zubereiten mit den passenden Küchenhelfern

Sie lieben es, zu kochen? Mit einigen schlauen Helfern macht es gleich noch mehr Freude. Sie erleichtern das Schneiden, Rühren und Raspeln, Vermengen der Zutaten und Zubereiten von Pizza, Kuchen und Keksen. Dafür halten Sie dieses Küchenzubehör bereit:

  • Teigschaber,
  • Teigrollen,
  • Rührschüsseln,
  • Sparschäler,
  • Gemüsehobel und Reiben,
  • Pfannenwender,
  • Schneebesen.

Ob zur Weihnachtsbäckerei, für den Sonntagskuchen oder für Leckereien im Alltag: Teig verarbeiten Sie mit verschiedenen Utensilien. Mit einem Teigschaber verteilen Sie die Zutaten effektiv, mit Teigrollen, auch Nudelhölzer genannt, verteilen Sie Plätzchen- und Keksteig auf der Arbeitsfläche. Anschließend stechen Sie ihn aus oder schneiden ihn in Streifen und formen Schnecken. In einer Rührschüssel mit gebogenem Rand mixen Sie sämtliche Zutaten sauber und sicher zusammen.

Beachten Sie beim Kauf die passende Größe. Denken Sie daran, dass das Gesamtvolumen nicht unbedingt mit der maximal möglichen Menge übereinstimmt. Ein Beispiel: Eine Schüssel mit einem Volumen von vier Litern eignet sich für etwa 1,5 Kilogramm Hefe- und zwei Kilogramm Rührteig.

Lebensmittel bearbeiten leicht gemacht

Zum Verarbeiten von Gemüse verwenden Sie heute mehr als ein Messer. Mit einem Gemüsehobel stellen Sie im Handumdrehen Gemüsepommes, Raspel und mundgerechte Stücke her. Eine Reibe darf in Ihrer Küche ebenfalls nicht fehlen. Mit einer Vierkantreibe sparen Sie Platz und verarbeiten Lebensmittel aller Art sicher und schnell: Gemüse, Käse, Muskatnuss – all das und vieles mehr lässt sich mit dem Universalhelfer blitzschnell zerkleinern.

Und dann gibt es noch die klassischen Kochhelfer. Sie erhalten sie oftmals in einem praktischen Set. Das hat den Vorteil, dass Sie alle benötigten Utensilien beisammenhaben. Diese weisen zudem eine einheitliche Gestaltung auf und tragen zu einem aufgeräumten Gesamtbild bei. Ein Set umfasst in der Regel Pfannenwender, Schneebesen, Suppenkelle und Rührlöffel.

So sparen Sie Platz auf der Arbeitsplatte und in den Schränken

Platz ist in vielen Küchen rar. Manche nutzen einen kleinen Raum, andere haben zahlreiche Elektrokleingeräte und Geschirr, das sie unterbringen möchten. Die gute Nachricht: Es gibt viele schlaue Lösungen, mit denen Sie mehr Stauraum gewinnen:

  • Schubladeneinsätze,
  • Schrank- und Regaleinsätze,
  • Aufsatzregale sowie
  • Küchen- und Allzweckwagen.

Einsätze für Schubladen, Schränke und Regale schaffen auf simple Weise viel Platz. In Schubfächern fungieren sie als Unterteilung für Besteck sowie für kleine Alltagshelfer wie Gummibänder, Klebestreifen, Batterien oder Schraubenzieher. Übersichtlich in die Fächer sortiert, finden Sie alle Utensilien auf einen Blick wieder. In Schränken und Fächern machen Einsätze aus einer Etage zwei oder drei und sorgen damit für mehr Stauraum auf kleiner Fläche. Praktisch für tiefe Schränke sind Teleskopauszüge. Aus einem Fach wird eine Schublade und Sie kommen an hinten gelagerte Küchenhelfer oder Lebensmittel einfach heran. Eine zweite Ebene lässt sich auch auf der Arbeitsplatte realisieren: Sie stellen kompakte Küchenregale auf die Arbeitsplatte und gewinnen auf clevere Weise mehr Platz.

1589449653.4417--imageFile.jpg

Lagern Sie Lebensmittel und Küchengeräte in einem großen Raum doch in einem Rollwagen. Die mobilen Allzweckregale lassen sich vielfältig nutzen. Sie verwenden Sie als zusätzliche Aufbewahrungsmöglichkeit, etwa für Gemüse, das nicht gekühlt gelagert wird, oder für Utensilien, auf die Sie raschen Zugriff benötigen. Die Wagen sind je nach Ausführung mit Flaschenhaltern, Schubladen, Fächern und Türen ausgerüstet. Das flexible Regal lässt sich überall im Haus einfach transportieren. Verwenden Sie das multifunktionale Möbelstück zum Beispiel als Servierwagen oder für Ihre Hobbyutensilien.

Aus welchem Material bestehen Besteckkasten, Backutensilien und Co?

Die nützlichen Alltagshelfer halten einiges aus: Kochgeschirr macht große Hitze beim Kochen und Backen nichts aus, Schneidebretter halten scharfen Messern stand, Rührschüsseln den Rotationen von Mixer und Schneebesen. Damit sie Ihnen lange zur Seite stehen, sind robuste Materialien in der Küche besonders wichtig.

Küchenhelfer werden daher meist aus diesen Werkstoffen gefertigt:

  • Kunststoff,
  • Holz und
  • Metall: Edelstahl und Aluminium.

Kunststoff als Alleskönner unter den Küchen-Assistenten

Schüsseln, Kochbesteck, Aufbewahrungsboxen, Geschirr- und Abfallkörbe werden häufig aus Polypropylen gefertigt. Der Kunststoff ist sehr fest und belastbar und damit praktisch unzerstörbar. Ähnliche Eigenschaften bietet Polyethylen. Es wird vor allem für Lebensmittelverpackungen verwendet, da es geschmacksneutral und geruchlos ist. Zudem ist das Material recycelbar und damit umweltfreundlich.

Natürliche Küchenhelfer aus Holz

Mit Küchenutensilien aus Holz schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe. Sie bringen ein natürliches Flair in den Raum und nutzen ein widerstandsfähiges und sehr robustes Material. Küchenhelfer aus Holz eignen sich zum Kochen und Backen, zum Aufbewahren und Ordnen – zum Beispiel in Form von Rollenhaltern oder Besteckkästen. Da es sich um einen nachwachsenden Rohstoff handelt, trägt Holz darüber hinaus zum Umweltschutz bei.

Der Werkstoff benötigt allerdings ein gewisses Maß an Pflege. Sie sollten den ständigen Kontakt mit Wasser vermeiden. Vor allem warmes Wasser kann Holz zusetzen, es porös und rissig machen. Spülen Sie deshalb Küchenhelfer aus Holz stets mit der Hand und zum Abschluss mit kaltem Wasser ab. Auf diese Weise schließen sich die Poren und das Holz bleibt angenehm glatt.

Metall: der elegante Alleskönner

Hygienisch und edel zeigen sich Küchenhelfer aus Metall. Meist werden hier Edelstahl und Aluminium eingesetzt. Edelstahl punktet mit seinem schicken Design. Es strahlt einen feinen Glanz aus, vor allem in der polierten Version. Gebürstet wirkt es matt und passt sehr gut in moderne Küchen mit schwarzen oder weißen Fronten. Da sich auf der glatten Oberfläche keine Bakterien und Keime festsetzen, ist Edelstahl sehr gut für den Einsatz in der Küche geeignet.

Aluminium kommt häufig bei Aufbewahrungslösungen zum Einsatz. Es ist sehr leicht und variabel formbar. Die Haken, Leisten, Körbe und Halter halten Feuchtigkeit und Hitze stand und es gibt sie in vielen Ausführungen. Das Material lässt sich lackieren, sodass Helfer aus Alu sich oftmals in farbenfrohen Designs zeigen.

Farben und Designs: schöne und praktische Helfer

Stichwort Farbe: Viele Küchenhelfer bewahren Sie sichtbar auf, sodass sie zum Gesamteindruck des Raums beitragen. Und wer sagt denn, dass Nützliches nicht schön sein kann? Kaufen Sie neue Küchenutensilien, entscheiden Sie sich für Ausführungen, die Ihnen gefallen und zu Ihrem Küchendesign passen.

Zu modernen Schränken, die sich etwa in weißer Hochglanzoptik zeigen, setzen Sie zum Beispiel gekonnte Farbtupfer. Küchenhelfer aus bunten Kunststoffen bringen Abwechslung in das zurückhaltende Ambiente. Mögen Sie es natürlich, kommen Utensilien aus Holz infrage.

Bambus bringt einen Touch Asia-Style in einen trendig gestalteten Raum. Kiefer- und Buchen-Accessoires eignen sich ausgezeichnet für Küchen im Landhausstil. Zu den Fronten aus Holz, die oftmals rustikalen Schnitzereien oder verspielten Verzierungen aufwarten, setzen Sie Küchenhelfer in frischen Farben gekonnt ein. Wie wäre es mit einem Kochbesteck in Apfelgrün oder einem sonnigen Orange, Vorratsdosen mit frühlingshaftem Blümchenmuster oder einer Spülbürste im Pünktchen-Design? Sie erzielen mit scheinbaren Kleinigkeiten tolle Effekte.

1589450747.9478--imageFile.jpg

Tipp: Stimmen Sie Ihr Küchenzubehör auf die Farbgestaltung Ihrer Küchentextilien ab. Entscheiden Sie sich für eine ähnliche Farbgebung wie die Ihrer Geschirr- und Handtücher, Küchenteppiche und Schiebevorhänge. Damit erzielen Sie im Nu ein stimmungsvolles Gesamtbild.

Küchenhelfer zu Tiefpreisen online bei POCO kaufen

Statten Sie Ihre Küche mit nützlichen Helfern aus! Sie erleichtern sich die Hausarbeit und sind schneller fertig. Genießen Sie die gewonnene Zeit doch bei einer Tasse Tee und selbst gebackenen Keksen auf der Couch. Das Gebäck gelingt Ihnen dank cleverer Zubehörteile spielend. Bei POCO finden Sie eine große Auswahl an Artikeln für alle Arbeiten im Haushalt – und das zum gewohnt kleinen Preis. In Ihrem Einrichtungsdiscounter kaufen Sie online die gesamte Bandbreite an Küchenhelfern – vom Allzweckkorb bis zum Zubehörset. Schauen Sie doch einmal in unserer Haushaltsabteilung vorbei und decken sich mit nützlichen Produkten aller Art ein. Hier finden Sie praktische Lösungen für die Boden- und Fensterreinigung, für aufgeräumte Räume und für eine gastfreundliche Bewirtung.

Weiterlesen

Zurück zum Anfang der Seite